Ernst Ul­rich von Weiz­sä­cker-Preis

Angesichts der aktuellen drängenden globalen Herausforderungen hat das Zentrum für Lehrer:innebildung im Jahr 2019 die Einführung des Ernst Ulrich von Weizsäcker-Preises beschlossen. Aus Sicht des Zentrums für Lehrer:innenbildung steht Ernst Ulrich von Weizsäcker mit seinen Ideen, tiefen Überzeugungen und seinem interdisziplinär ausgerichteten Engagement programmatisch für das Ringen um die Zukunftsfähigkeit der Weltgesellschaft.


Mit diesem Preis werden jährlich zwei herausragende wissenschaftliche Abschlussarbeiten im Lehramtsstudium ausgezeichnet, die folgenden Schwerpunkten zugeordnet sind:

  • Kritisch-reflexive Weiterentwicklung von Schule und Lehrer:innenbildung sowie

  • Gesellschaftlich relevante Querschnittsthemen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung

Vorschlagsberechtigt für den Ernst Ulrich von Weizsäcker-Preis sind die Betreuerinnen und Betreuer von wissenschaftlichen Arbeiten im Kontext der Lehrer:innenbildung der Universität Kassel. Die vorgeschlagenen Arbeiten müssen mit "sehr gut" beurteilt sein. 

Das ZLB beruft einen aus fünf Personen bestehenden Ausschuss, der die vorgeschlagenen Arbeiten begutachtet und die beiden auszuzeichnenden wissenschaftlichen Abschlussarbeiten bestimmt.

Die Vergabe wird durch eine Urkunde dokumentiert und findet im Rahmen der Lehramtsabsolventenfeier im Dezember eines Jahres statt. Zudem werden die ausgezeichneten Hausarbeiten mit jeweils 500 Euro dotiert (gestiftet von der AXA/DBV-Versicherung Kassel) und in zusammengefasster, bearbeiteter und begutachteter Form in der Schriftenreihe "Studium und Forschung" des ZLB publiziert.

Aus­zeich­nun­gen 2021

Johanna Lea Franzke
Wie positioniert sich die christliche Theologie zu den Folgen der imperialen Lebensweise und welche Relevanz hat die Thematik für die Religionspädagogik im Hinblick auf die berufliche Bildung?


Emine Shaka
Lösungswerkzeuge von Erstklässler*innen bei Additions- und Subtraktionsaufgaben

Aus­zeich­nun­gen 2020

Weike Kretzschmar
Wegwerfprodukte der Konsumgesellschaft – ein Thema für den Religionsunterricht der Grundschule?


Hannah Ruch
Partizipation im Rahmen der Wochenplanarbeit

Aus­zeich­nun­gen 2019

Alexander Beck
Stadtbäume im Klimawandel – Eine Unterrichtseinheit für die Oberstufe mit dem Schwerpunkt auf Bildung für Nachhaltige Entwicklung


Alexander Kather
Romanistik an einer Reformuniversität – eine neue Fremdsprachenlehrerausbildung


Kim Ruben Picard
Unterrichtsstörungen in der Grundschule im Kontext einer Ethik pädagogischer Beziehungen

Valentina Roether
Textkomplexität und Textadaption in der Linguistik. Exemplarische Analysen spanischer Texte