Roman Beilharz

Lehrkraft für besondere Aufgaben (Medienpraxis), Jazz/Pop Harmonielehre, Einzelunterricht Schlagzeug

Standort
Mönchebergstraße 1
34125 Kassel
Raum
Möncheberg 1, Raum 2006
Sprechstunde

Mittwochs 14:00-16:00 Uhr


Vita

Roman Beilharz startete seine Karriere am Drum-Set und begleitete bereits als Minderjähriger Solisten von internationalem Rang wie Albert Mangelsdorff, Bill Ramsey, Costa Cordalis und Randy Brecker. Nach Abschluss seines Studiums an der Musikhochschule Köln verlegte er seinen Arbeitsschwerpunkt zunehmend auf die Komposition und Produktion von TV-, Film- und Theatermusik (WDR Die Maus, Oper Bonn, Staatstheater Wiesbaden, Shakespeare Company Bremen uvm).

Seit 1995 sind in Beilharz' Tonstudio UVASONAR Media etliche CD-Produktionen der verschiedensten populären Stilrichtungen entstanden. Von 2005 an ergänzte Beilharz seine Tätigkeit als Drummer, Musikproduzent und Komponist um die szenisch-visuelle Ebene und realisierte seither verschiedene Filmprojekte und Musikvideos. Aufgrund seiner über 30jährigen Erfahrung als Pädagoge; seit 2010 am Institut für Musik der Uni Kassel sowie 2015 der HfMDK Frankfurt a.M. (Drum-Set Hauptfach, Jazz/Pop Harmonielehre,  Songwriting, Filmmusik schreiben u.a.) entstanden in jüngster Zeit vermehrt CDs, DVDs und Webvideos für Schulbuchverlage wie Schott und Helbling.

Mit seinem breit gestaffelten Wissens- und Erfahrungsschatz als Multiinstrumentalist, Komponist, Tontechniker und Medienproduzent personifiziert Roman Beilharz den stilistischen und medialen Crossover wie kaum ein Zweiter.


Projekte