22.03.2024 | Fachveranstaltung

BDB Dialog 2024 | Lehre und Praxis - Mitten im Wandel

Vom 7. bis 8. Juni findet der BDB Dialog 2024 am Institut für Architektur Stadt- und Landschaftsplanung der Universität Kassel statt. Der Dialog hat in diesem Jahr das Ziel, Planerinnen und Planer, Studierende und Lehrende zusammenzubringen. Gemeinsam sprechen sie über Mittel und Wege, die das Planen und Bauen in Ausbildung und Praxis voranbringen. Im Fokus stehen dabei zwei der prägendsten Themen unserer Zeit: Die Klimafolgenanpassung und die städtebauliche Resilienz. Ziel ist es, in die Studierendenschaft und Lehre, aber auch in unseren Berufsverband hineinzuhorchen und die unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten.

Alle Seiten kommen unter dem Motto BDB Dialog: Lehre und Praxis – Mitten im Wandel zusammen. Idealerweise treten also die Studierenden, die Lehrenden und interessierte BDB-Mitglieder in einen Trilog, lernen einander kennen – und lernen voneinander.

Neben verschiedenen Fachvorträgen, einer Podiumsdiskussion und Panels wird auf dem diesjährigen Dialog auch der Studentinnen-Förderpreis 2024 verliehen.

Mehr zum Programm, den Panels und zur Teilnahme findet sich hier.
Die Teilnahme am BDB Dialog 2024 ist kostenlos!


Über den Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure
Der BDB ist mit bundesweit 8.000 Mitgliedern der größte gemeinsame Berufsverband von und für Architekt:innen und Ingenieur:innen. Er bildet ein Netzwerk aus Selbstständigen, Angestellten und Studierenden, bringt die an der Planung und Ausführung von Baumaßnahmen Beteiligten zusammen und vertrit ihre Interessen gegenüber Politik und Bauwirtschaft.

 

https://www.baumeister-online.de/

https://www.baumeister-online.de/aktivitaten/dialog/bdb-dialog-2024/