So­Se 22

ER­­ÖF­F­­NUNG In­­fra-Turm im "Kunst­­a­re­al Hu­­ge­­no­t­­ten­haus"

Gemeinsam mit der Ausstellung erste hilfe – first aid  im Hugenottenhaus wird im Rahmen der documenta 15 der Infra-Turm des Fachgebiets Entwerfen und Gebäudelehre eröffnet. Der Infra-Turm ist eine vertikale Holzkonstruktion, die zeichenhaft für die Aktivitäten des Kunstareals am Hugenottenhaus steht und aufnahmefähig für weiterführende Gedanken, Ideen und Interventionen ist.

Mit unermüdlichem Einsatz aller Beteiligten ist ein besonderer „Leuchtturm“ entstanden, eine räumliche Infrastruktur, die über die Plakatwand der Kunstzone herausragt und darauf aufmerksam macht. Zudem dient der Turm als Träger für weitere Konzepte. Er ist zerlegbar und kann auch andernorts als “Leuchtturm” und “Ideenfänger” zeichenhaft zur Verfügung stehen.

Das Projekt wurde  im WiSe 21/22 von Studierenden der Fachgebiete Entwerfen und Gebäudelehre und Tragwerksentwurf der Universität Kassel in Kooperation mit dem Hugenottenhaus entworfen und jetzt im SoSe 22 im Rahmen des Seminars Bauen 1:1 mit AR (Augmented Reality) umgesetzt.

Im Seminar wurden Techniken zur Verwendung digitaler Technologie und AR zur Visualisierung der Turmteile, Verbindungen und Montagesequenzen vermittelt, um den Bau vor Ort bei der Materialherstellung, Standortvorbereitung und den montagebezogenen Aufgaben mit digitalen und analogen Werkzeugen zu unterstützen. So konnte der Umgang mit einem 1:1 AR-Workflow, mit einem Remote-Systemsetup eines Laptops mit Rhino3D, Grasshopper, HoloLens2, WLAN sowie die Möglichkeit der Verwendung persönlicher AR-fähiger Handheld-Geräte von den Studierenden erprobt werden.

Teilnehmer:innen:

FG EuG Entwerfen und Gebäudelehre Prof. Marie-Therese Harnoncourt-Fuchs in Kooperation mit FG TWE Tragwerksentwurf Prof. Dr. Julian Lienhard / Projektleitung - M.Arch. Sarah Blahut, M.Sc. Georgia Margariti, M.Sc. Harun Faizi, M.Sc. Jürina Luka, M.Sc. Seyed Mobin Moussavi, WiSe 2021/22 Entwurf - Funktion und Raum: Infraobjekte - Andreas Panagiotopoles, Christian Hayn, Lea Noll, Luca Kiemen, Marc Stoffels, Mauricio Acosta, Moritz Mühlbauer, Saadet-Serap Üregen, Salar Moahmad Anwar, Sebastian Körner, Sinan Tonguc, Steve Brieden, Vanessa Nadine Fricke, Vicco Agung Saptura / SoSe 2022 Turmbau - Seminar 1:1 Bauen mit AR - Fynn-Niclas Kammel, Martin Stiehle, Maria Schofer, Niclas Mael Garotti, Sinan Tonguc, Sophie-Charlotte Kau, Vanessa Nadine Fricke

Mit freundlicher Unterstützung von Udo Wendland / Pfeiffer-Stiftung Uni Kassel / Studienkommission Uni Kassel / SPRENGWERK Architektur / HELIX Schraubfundamente GmbH / J.W. & L Jordan GmbH / Mateco GmbH / Brandthaus Uni Kassel, Guido Brinkmann / PERLE Café + Bar, Marén Freyer / Hugenottenhaus, Silvia und Lutz Freyer und der Mitarbeit von HOLZWERK-Energie.

Eröffnung I 17. Juni um 18 Uhr
Kunstzone Hugennottenhaus, Friedrichsstr.25

https://hugenottenhaus.com/

http://www.uni-kassel.de/go/EuG