For­schungs­pro­jek­te

Ak­tu­el­le Pro­jek­te

Gegenstand des Projekts DiBEN ist die Entwicklung und Erprobung einer einzigartigen digitalen und interaktiven Wissensplattform zum Thema digitale Geschäftsökosysteme. Die Plattform richtet sich speziell an Führungskräfte hessischer KMU und will die Ausbildung und Anwendung von Managementfähigkeiten in einem Kernbereich der digitalen Transformation unterstützen. Die Plattform wird die Möglichkeiten digitaler Technologien nutzen, um einerseits für die spezifischen Anwendungszwecke von KMU aufbereitetes Wissen zum Management digitaler Geschäftsökosysteme effizient und flexibel zu vermitteln und andererseits, durch das Bereitstellen eines Sets an datenbasierten digitalen Tools, Führungskräfte für diese Aufgabe konkret zu befähigen.

Zwei Aspekte begründen die Neuartigkeit der Plattform. Erstens bereitet das Projekt wertvolles Wissen, welches heute nicht auf KMU-Kontexte ausgerichtet und fast ausschließlich in internationalen Forschungsjournalen existiert, erstmals für die konkreten Bedarfe von KMU auf und macht es überdies für KMU flexibel sowie effizient (z.B. Videos, Podcasts, Info-Beiträge) über eine digitale Plattform nutzbar. Zweitens bietet DiBEN zu jedem Themenbereich auch verbundene datenbasierte Tools, die heute in dieser Form nicht verfügbar bzw. nutzbar sind. Die Interaktion mit diesen digitalen Tools soll KMU-Führungskräfte befähigen, selbstbestimmt ihr Ökosystem zu verstehen und weiterzuentwickeln.

 

Ansprechpartner: Marius Biedebach (Projektleiter)