Start­sei­te Ak­tu­el­les De­tail­an­sicht

Zurück
13.10.2022

So­zi­a­­les En­­ga­­ge­­ment: Stu­­den­­tin mit DA­AD-Preis aus­­­ge­zeich­­net

Die Kasseler Studentin Jana Zaremba erhält den DAAD-Preis der Universität Kassel. Ausgezeichnet wird sie für ihre herausragenden Studienleistungen und ihr soziales Engagement in der Flüchtlingshilfe. Der Preis wurde am 10.10 übergeben.

Seit März dieses Jahres engagiert sich Zaremba für aus der Ukraine nach Kassel geflohene Studierende. Zunächst ehrenamtlich tätig, arbeitet sie inzwischen als Studentische Hilfskraft am International Office.

„Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine erlebten wir eine Welle der Solidarität. Viele unserer Studierenden halfen den Geflohenen: Sie übersetzten, unterstützten bei der Wohnungssuche und bei Sachspenden“, betonte Uni-Präsidentin Prof. Dr. Ute Clement bei der Preisverleihung.

Su auch Jana Zaremba. "Sie geht auf die Studierenden zu und bringt ihnen viel Empathie entgegen. Als internationale Studierende aus Moldawien kann sie sich selbst sehr gut in die Studierenden hineinversetzen und so eine besondere Verbindung zu ihnen aufbauen“, erläutert der Internationalisierungsbeauftragte des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften, Prof. Dr. Ivo Bischoff, der sie für den Preis vorschlug. „Auch kennt sie sich sehr gut mit den administrativen Prozessen und Fallstricken an der Universität Kassel aus. So trägt sie maßgeblich dazu bei, dass geflüchtete Studierende hier Fuß fassen können.“

Zaremba studiert seit 2021 den englischsprachigen Masterstudiengang „Economic Behavior & Governance“. Neben ihrem sozialen Engagement zeichnete sie sich durch überdurchschnittliche Studienleistungen aus. Sie gehört zu den besonders Leistungsstarken ihres Studienganges und absolvierte trotz Pandemie ein Auslandssemester an der Ulster University in Belfast.

Der DAAD-Preis für hervorragende Leistung ausländischer Studierender wird jährlich verliehen. Auf Vorschlag einer oder eines Lehrenden werden damit besondere akademische Leistungen und bemerkenswertes gesellschaftlichen oder interkulturelles Engagement an der Uni Kassel gewürdigt. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert.

Kontakt:
Marlis Fellmann
Universität Kassel
International Office
Tel. 0561 804-3075
E-Mail: welcome-centre[at]uni-kassel[dot]de

Dr. Andreas Gebhardt
Universität Kassel
Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0561 804-1961
E-Mail: Presse[at]Uni-Kassel[dot]de