For­schung

Unser Forschungsprofil ist interdisziplinär und zukunftsorientiert angelegt. Es fokussiert vier Schwerpunkte: Economic Behaviour and Governance (EB&Go), Digitale Transformation (DITRA), Kompetenzerwerb & Entrepreneurship (KENT) sowie Nachhaltigkeit, Energie und Umwelt (NEU). Sie setzen sich mit den zentralen Herausforderungen unserer Zeit auseinander und beleuchten Themen von besonderer gesellschaftlicher, wirtschaftlicher, wissenschaftlicher, rechtlicher, technologischer, umwelt- und bildungspolitischer Relevanz. Unsere wirtschafts- und rechtswissenschaftliche Forschung ist international und interdisziplinär angelegt. Dem übergeordneten Forschungsprofil der Universität Kassel verpflichtet, entwickeln wir innovative Verbundforschungsinitiativen und pflegen strategische Partnerschaften mit (inter-) nationalen, führenden Forschungsinstituten. Erfreulicherweise konnte der Umfang evaluierter Forschungsdrittmittel stetig erhöht werden.

For­schungs­schwer­punk­te am FB 07

Di­gi­ta­le Trans­for­ma­ti­on (DI­T­RA)

Kom­pe­ten­z­er­werb & En­tre­pre­neurship (KENT)

Eco­no­mic Be­ha­viour & Go­ver­nan­ce (EB&Go)

Nach­hal­tig­keit, En­er­gie und Um­welt (NEU)

Wis­sen­schaft­li­che Ein­rich­tun­gen