Soziologie

Herzlich Willkommen in der Soziologie!

Wir sind an der Universität Kassel in Forschung & Lehre mit folgenden Schwerpunkten und Fachgebieten vertreten:

Sprecherin der Fachgruppe: Prof. Dr. Elisabeth Tuider

Prof. Dr. Elisabeth Tuider
Universität Kassel
Fachbereich 05 Gesellschaftswissenschaften
Nora-Platiel-Str. 5
34109 Kassel

 

Für Fragen rund um das Studium der Soziologie stehen Ihnen alle Fachgebietsleiter/innen und Mitarbeiter/innen gerne zur Verfügung.

Studium und Lehre

  • Der Studiengang BA-Soziologie bietet Studierenden eine grundlagen- und praxisorientierte Berufsqualifizierung. Insbesondere ab dem zweiten Studienjahr stehen Studierenden zahlreiche Wahlmöglichkeiten offen.
  • Der Studiengang MA-Soziologie vermittelt Studierenden die Kompetenz, selbstgesetzten Fragen und Zielen nachgehen zu können und sich damit für Forschung und Praxis zu qualifizieren. Die thematische Klammer „Sozialer Wandel und gesellschaftliche Disparitäten“ ist dabei ein gemeinsamer Ausgangspunkt
  • Die Fachgruppe bietet für verschiedene andere Studiengänge Soziologie auch als Nebenfach an. Die Nebenfachstudierenden erwerben hier vor allem wichtige analytische und methodische Kompetenzen und erhalten Überblicke über die Funktionsweisen einzelner gesellschaftliche Felder.
  • Darüber hinaus ist die Fachgruppe Soziologie in der Ausbildung im Lehramt engagiert. Das Lehrangebot bezieht sich sowohl auf das Kernstudium als auch auf die Ausbildung im Fach „Politik und Wirtschaft“.
  • Die Fachgruppe Soziologie engagiert sich in der Qualitätssicherung für die Lehre. Die ganzjährige Lehrplanung für jeweils zwei Semester gibt Studierenden Sicherheit in der Planung ihres Studienverlaufs.
  • Das Service-Versprechen dokumentiert das Engagement der Lehrenden in der Betreuung von Studierenden.
  • Anfragen zur Prüfungsbetreuung richten Sie bitte nicht per e-mail an die Lehrenden, sondern kommen zur Beratung in die Sprechstunden.

Forschung und Projekte

Die Fachgruppe Soziologie verfolgt unterschiedliche Forschungsschwerpunkte, über die die Seiten der einzelnen Fachgebiete informieren. Auf der Homepage des KIGG (Kasseler Internationales Graduiertenzentrum Gesellschaftswissenschaften) wird über die Vielfalt unterschiedlicher Promotions- und Habilitationsprojekte informiert. Aktuell werden in der Soziologie, neben den zahlreichen Projekten am INCHER, u.a. folgende Drittmittelprojekte durchgeführt:


Reproduktion als Gewährleistungsarbeit (ReGA)

  • Das Projekt verfolgt die Frage, wie es ArbeitnehmerInnen gelingt, ihre Arbeits- und Lebenskraft zu reproduzieren und dauerhaft Beschäftigungsfähigkeit zu gewährleisten. Neben Möglichkeiten der Anpassung an arbeits- und lebensweltliche Anforderungen werden Grenzziehungen untersucht, mit denen Beschäftigte ihre physische und psychische Stabilität sowie ihre private Einbindung behaupten. [mehr]

Soziale Exklusion und Vertrauen

  • Das Gefühl, nicht mehr dazu zu gehören, abgehängt zu sein und keine Chance mehr zu haben, wird als das Empfinden sozialer Exklusion bezeichnet. Immer mehr Menschen, so scheint es, leben in so schwierigen und unsicheren (prekären) Lebensverhältnissen, dass sie sich als ausgeschlossen aus der Gesellschaft empfinden. [mehr]

„Social Capital“  im Umbruch europäischer Gesellschaften – Communities, Familien, Generationen

  • Das Teilprojekt der Universität Kassel, angesiedelt am Lehrstuhl Makrosoziologie, beschäftigt sich mit dem Problem ‚Bonding oder Bridging? Familiennetzwerke in der Überlebensgesellschaft’. Aus dem Projekt heraus erwarten wir uns Einblicke in die Entwicklungsdynamiken von Familien unter Krisendruck. [mehr] 

 HIS: Die Gesellschaft der Bundesrepublik

  • Die verschiedenen Projekte des Arbeitsbereichs erfassen die Bundesrepublik als eine mit besonderen Vergangenheitshypotheken belastete und zugleich von unvergleichlichen Zukunftsaufgaben herausgeforderte Gesellschaft. [mehr] 

Projekte aus dem Fachgebiet „Angewandte Statistik“

  • Statistik lernen und lehren [mehr]
  • Evaluation des BIT-Projektes [mehr]
  • Multimediale Szenarien in der Statistikausbildung II [mehr]
  • Umsetzung des Evaluationskonzepts des Fachbereichs 5 [mehr]

Projekte aus dem Fachgebiet soziologische Theorie

  • BMBF-Projekt "Digitales Leben - soziale Praktiken und Aneignungsprozesse" (Forum Privatheit), Laufzeit: 12/2013 bis 11/2016 [mehr]
  • BMBF-Projekt "Kartographie und Analyse der Privacy-Arena", Laufzeit: 1/2014 bis 12/2016 [mehr]
  • DFG-GRK 2050: "Privatheit und Vertrauen für mobile Nutzer, Laufzeit: 10/2015 bis 03/2020 (erste Förderphase) [mehr]