Herzlich willkommen in der Arbeitsgruppe Didaktik der Chemie

  • Was geht in Lernenden vor, wenn sie sich mit chemischen Problemen beschäftigen?
  • Wie können Lehrende erfahren, welche Vorstellungen ihre Lernenden von chemischen Sachverhalten haben?
  • Auf welche Weise können Lernende motiviert werden, sich mit Chemie zu beschäftigen?
  • Wie kann Lernenden der fachliche Zugang zur Chemie erleichtert werden?

Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich unsere Arbeitsgruppe, zu der Sie auf den folgenden Seiten weitere Informationen finden. 


Aktuelle Forschungsgegenstände

Folgende Themen und Projekte sind aktuell im Fokus unserer Forschung
(weitere Details auf den folgenden Seiten)

  • Professionsentwicklung von Lehramtsstudierenden, Überzeugungen zur Natur der Naturwissenschaften
  • Implementation und Evaluation kontextorientierten Chemieunterrichts in spanisch-sprachigen Ländern 
  • Mathematische Modelle im Chemieunterricht
  • Diagnose und individuelle Förderung im Chemieunterricht
  • Entwicklung von Materialien für kontextorientierten Chemieunterricht


Mentoring-Sprechstunde

Die Chemiedidaktik beteiligt sich am Mentoring-Programm für Studierende im Fachbereich 10. Interessierte bzw. Ratsuchende können unsere Mentoring-Sprechstunde in Anspruch nehmen:


Während der Vorlesungszeit donnerstags 14-15 Uhr und natürlich zusätzlich nach individueller Terminabsprache.


Gern können Sie auch "einfach so" bei uns vorbei schauen - wenn wir Zeit haben, beantworten wir Ihre Fragen auch dann.



Nach oben