Kursangebot

Kurs-Nr.: D.10

Betriebliche Suchtprävention mit Auszubildenden

Diese Veranstaltung ist ausgebucht
Themen: Personal- u. Organisationsentwicklung
Ziele: Auszubildende und AusbilderInnen/ausbildende Personen
Datum: 07.01.2020
Zeit: 08:00 bis 16:00 Uhr
Referent: Pat Sheldon, Fachreferentin Gesundheitsförderung, Dipl. Supervisorin, Dipl. Soz.Päd/Soz.Arbeit und Markus Hühn, Erziehungswissenschaftler, M.A., Bildungsreferent in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse (Ansprechpartner: Sebastian Döring Tel.0175-2928105)
Ort: Mönchebergstr.19b, Verwaltung (Anbau)
Raum: 2160 (Besprechungsraum Personalabteilung)
Plätze: 15
Teilnehmerkreis: Auszubildende
Beschreibung:

Themenbereiche

  • Wozu Suchtprävention?
  • Gesundheit und Sucht
  • Alkohol
  • Nikotin, Shisha, Cannabis, NPS und Co
  • Substanz(un)gebundene Abhängigkeit/ Stoffungebundene Süchte
  • Spielsucht

Methoden

  • Lernen durch Lehren
  • Dialogisches Lernen
  • Entdeckendes Lernen

Weitere Informationen zur Kinderbetreuung finden Sie hier.

Anmelden

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das verlinkte Anmeldeformular unterhalb des Veranstaltungstitels im Inhaltsbereich.