Ferienbetreuung

Insbesondere in der Ferienzeit ist es für viele Beschäftigte und die Studierenden eine Herausforderung, Beruf und Kinderbetreuung zu vereinbaren.

Die Universität Kassel bietet - in Kooperation mit anderen Einrichtungen - unterschiedliche Möglichkeiten der Ferienbetreuung an. Aktuelle Informationen erhalten Sie auf dieser Seite.


Schülerforschungszentrum Ferienakademie

Junge Forscher*innen aufgepasst!

Hast Du Lust, eigene Roboter zu programmieren? Mit dem Arduino Elektronik zu steuern? Deine eigene Rakete zu bauen oder das Sonnensystem zu erkunden? Biologische oder chemische Gewässeruntersuchungen durchzuführen?

All das kannst Du bei der Ferienakademie im Schülerforschungszentrum!

Unser Workshopangebot (Mo-Fr, 9-13:30 Uhr)

  • Lego-Roboter bauen und programmieren
  • Programmierung (in C++) und Elektronik mit dem Arduino
  • Experimente zur Luft- und Raumfahrt
  • Astronomie im Planetarium und der Orangerie
  • Gewässeruntersuchung im Labor und im Freien

Optionales Nachmittagsangebot (Mo-Do, 13:30-17 Uhr)

  • Ausflüge in die Kasseler Museenlandschaft mit Führungen
  • Technikmuseum Rothenditmold
  • Naturkundemuseum
  • Planetarium
  • Neue Mühle (Energietechnik)


Veranstaltungsort: Schülerforschungszentrum Nordhessen (Workshop Astronomie: Orangerie)

Kosten und Angebot: Vormittagsprogramm 100€ / Nachmittagsangebot: +50€
(jeweils mit Snack und einfachem Mittagessen)

Ermäßigung / Sozialfond: Sollte der Preis für Sie ein Ausschlusskriterium sein, können Sie auf Ihrer Anmeldung eine Reduzierung oder Übernahme der Kosten durch uns beantragen.

Weitere Infos auf der Homepage.


10. MINT-Schüler*innen Kongress

 „TECHNIK DER ZUKUNFT“   

Mo, 17.06. – Di, 18.06.2019
 
Im Schülerforschungszentrum Nordhessen der Universität Kassel (SFN), Parkstr.16

und

an der Albert-Schweitzer-Schule (ASS) Kassel

Flyer


Das IJSO-Camp bietet Schülerinnen und Schülern zwischen 12 und 15 Jahren aller hessischen Schulen die Möglichkeit, sich in der letzten Sommerferienwoche intensiv mit den Naturwissenschaften zu beschäftigen. Eine Woche lang werden die Teilnehmenden zusammen verbringen und ein Programm aus spannenden Vorträgen und Workshops und beeindruckenden Experimenten und Exkursionen erleben.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 350,-€ und die Anmeldung ist über unsere Homepage möglich: www.ijso-camp.de/anmeldung

Anmeldeschluss ist der 15.06.2019.


Sommerferien 2019 - Kinderstadt Sternental

In der 3. und 4. Woche der hessischen Sommerferien ist es wieder soweit!               

Die Kinderstadt „Sternental“ des Mercedes-Benz Werkes Kassel öffnet dieses Jahr zum 13. Mal für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und deren Freunde sowie für Mitarbeiterkinder von regionalen Wirtschaftsunternehmen in Kassel ihre Tore.

 

Rund 300 Kindern (150 pro Woche) im Alter von 6 bis 13 Jahren werden vom 15. bis 19. Juli und vom 22. bis 26. Juli 2019, wieder zwei abwechslungsreiche Wochen voller Spaß und Action gegen Ferienlangeweile angeboten.

Im Sternental werden die Kinder spielerisch an das „richtige Arbeitsleben“ herangeführt, indem sie selbst Geld verdienen müssen, den Alltag ihrer Kinderstadt selbst gestalten und Erfahrungen in verschiedenen Berufen sammeln können. Das Sternental öffnet werktäglich von 07:30 Uhr – 16:00 Uhr.

Flyer Sternental

Das Anmeldeformular erhalten Sie auf Anfrage bei Frau Weber: Yvonne.Weber@uni-kassel.de


Sommerferien 2019 - Stadtkinder

Auch im kommenden Jahr 2019 finden die Ferienspiele der Kasseler Landesbehörden, der Universität Kassel und des LWV Hessen mit der „Kleine Stromer gemeinnützigen GmbH“ wieder in den ersten beiden Schulferienwochen statt.
 
Mit dem Hessischen Bereitschaftspolizeipräsidium können wir in diesem Jahr einen gut erreichbaren und attraktiven Veranstaltungsort anbieten. 
 
Während in den vergangenen Jahren die Teilnehmerzahl unbegrenzt war, sind die Plätze in 2019 auf 25 Kinder begrenzt.

  • Betreuungszeiten: 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr (Mo-Fr) 
  • Ort: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium IV. Bereitschaftspolizeiabteilung Frankfurter Str. 365
  • Zeitraum: 1. Juli bis 12. Juli 2019
  • Alter der Kinder: 6 bis 12 Jahre

Es werden in diesem Jahr knifflige Fälle gelöst, die die Ermittlungsfähigkeiten schulen. Daneben gibt es interessante Sport-, Spiel- und Bastelangebote.

Anmeldeformular bitte bei Frau Weber erfragen: Yvonne.Weber@uni-kassel.de
Programmankündigung

Anmeldeschluss ist der 01. Februar 2019