Geschichte Großbritanniens und Nordamerikas

Das Fachgebiet Geschichte Großbritanniens und Nordamerikas befasst sich mit der britischen und nordamerikanischen Geschichte vom 18. Jahrhundert bis in die jüngste Vergangenheit. Räumlich breit aufgestellt, liegen die inhaltlichen Schwerpunkte von Forschung und Lehre in der Betrachtung gesellschaftlicher Formationsprozesse, der Herausbildung individueller und kollektiver Identitäten und der transnationalen Vernetzungen im atlantischen und pazifischen Raum. Dabei werden neben sozial- und kulturhistorischen auch geschlechter- und raumtheoretische sowie postkoloniale Ansätze stark gemacht. Die Professur bildet zudem eine wichtige interdisziplinäre Schnittstelle zwischen der Geschichtswissenschaft im FB 05 und der Anglistik/Amerikanistik im FB 02. [mehr...]


Prof. Dr. Michaela Hampf

Universität Kassel
FB05 Gesellschaftswissenschaften
Nora-Platiel-Str. 1, Raum 3306
34109 Kassel

hampf@uni-kassel.de

+ 49 561 804-3350
+ 49 561 804 3464

Bitte melden Sie sich über Moodle für einen Sprechstundentermin an. Für längere Besprechungen bitte zwei Slots reservieren.

Im Wintersemester 2019/20 findet die Sprechstunde dienstags von 16:00 - 17:00 Uhr statt, beginnend am 22.10.2019

 

 


Dr. Katharina Loeber

Lehrkraft für besondere Aufgaben

Universität Kassel
FB 05 Gesellschaftswissenschaften
Nora-Platiel-Str. 1, Raum 3308
34109 Kassel

Tel.: + 49 561 804-7719
Fax: + 49 561 804-346
E.Mail: katharina.loeber(at)uni-kassel.de

Sprechstunden

In der vorlesungsfreien Zeit findet die nächste Sprechstunde von Frau Dr. Katharina Loeber am Mittwoch 02.10.19 von 12.30 - 13.30 Uhr statt. 

 

 


Dr. Jacob Birken

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Universität Kassel
FB 05 Gesellschaftswissenschaften
Nora-Platiel-Str. 1, Raum 3308
34109 Kassel

E-mail

Sprechstundentermine Donnerstags 14:00-16:00, nach Anmeldung per Email


Jane Parsons-Sauer

Sekretariat

Universität Kassel
FB 05 Gesellschaftswissenschaften
Nora-Platiel-Str. 1, Raum 3209
34109 Kassel

+49 561 804-3452
+49 561 804-3464
E-Mail



Studentische Hilfskräfte

Julia Mertens