Ak­tu­el­les

Tech­ni­sche För­de­rung hilft Kli­ma­wan­del zu be­kämp­fen

02.09.2022 | Mit rund 936.000 Euro fördert die EU die technische Ausstattung dreier großer Langzeit-Feldexperimente zu innovativen Anbausystemen im Ökologischen Landbau an der Universität Kassel. Sie versprechen im Vergleich zu den herkömmlichen ökologischen Anbausystemen höhere Kohlenstoffspeicherung sowie geringere Klimagasemissionen.

Land­wirt­schaft trotzt Kli­ma­wan­del

06.08.2022 Geld aus Brüssel für Langzeitversuche des Uni-Standortes Witzenhausen; Artikel der HNA vom Samstag, 06.08.2022

Der Pro­jekt- und Ver­suchs­füh­rer 2022 ist da!

21.06.2022 | Der Projekt- und Versuchsführerdokumentiert die Aktivitäten der experimentellen
Einrichtungen des Fachbereichs Ökologische Agrarwissenschaften der Universität Kassel:
Frankenhausen als Wirtschaftsbetrieb mit integriertem Versuchswesen, den Standort
Eichenberg und die Versuchs- und Demonstrationsanlage für Bewässerung und
Solartechnik Am Sande in Witzenhausen.

Ju­bi­lä­ums­ver­an­stal­tung "Aus vi­ta­len Wur­zeln Zu­kunft öko­lo­gisch ge­stal­ten"

30.11.2021 | Bei der Jubiläumsveranstaltung "Aus vitalen Wurzeln Zukunft ökologisch gestalten" wurden 40 Jahre ökologische Landwirtschaft in Witzenhausen / Fachgebiet Ökolandbau gefeiert.

Programm / Pressemitteilung / Videos von Vorträgen

ARD "W wie Wis­sen": For­schun­g­er­geb­nis­se zu öko­lo­gi­scher Milch­qua­li­tät und Sen­so­rik von Roh­milch von Dr. Da­ni­el Ku­sche

21.08.2021 | Im ARD Magazin "W-wie Wissen" werden aktuelle Forschungergebnisse zu ökologischer Milchqualität und Sensorik von Rohmilch von Dr. Daniel Kusche vorgestellt.

Ge­­ne­ra­­ti­o­­nen­wech­­sel: Neue Wis­­sen­­schaf­t­­li­che Lei­­tung der Do­­mä­­ne Fran­ken­hau­­sen

04.05.2021 | Nach zweimonatiger Übergangszeit hat Miriam Athmann im April 2021 die Leitung des Fachgebiets Ökologischer Land- und Pflanzenbau an der Universität Kassel von Jürgen Heß übernommen. Damit einher geht auch die Übernahme der Wissenschaftlichen Leitung des universitären Lehr- und Versuchsbetriebes der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen.

Pro­fes­sor Jür­gen Heß: Vor­stands­vor­sit­zen­der im FiBL Deutsch­land

03.02.2021 |  Prof. Jürgen Heß ist der neue Vorstandsvorsitzende des Forschungsinstituts für biologischen Landbau Deutschland. Prof. Urs Niggli verabschiedet sich nach 20 Jahren Vereinsarbeit.