Kin­der­be­treu­ung

Damit Beschäftigte und Studierende der Universität Kassel auch mit Kind erfolgreich studieren und arbeiten können, bietet die Universität Kassel im Rahmen der familiengerechten Hochschule unterschiedliche Möglichkeiten der Kinderbetreuung an. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zur regulären Kinderbetreuung, zu flexiblen Kinderbetreuungsangeboten und zu Ferienbetreuungen.

Illustration eines Innenraumes einer Kita. Im unteren Bildrand liegt ein großer Teppich, auf dem viele Kinder mit diversem Spielzeug spielen. Links davon steht ein Tisch. An diesem sitzen Kinder. Eine erwachsene Person betreut die Kinder. Im oberen Bildrand steht eine weitere Person, die ein Kind an der Hand hält. Ein Kind rutscht von einer kleinen Rutsche, ein anderes spielt Ball. Eine Gruppe von Kindern spielen mit Bauklötzen, während ein weiteres Kind links an der Wand sitzt und liest.   Bild: Janne Marie Dauer

Re­gu­lä­re Kin­der­be­treu­ung

Fle­xi­ble Kin­der­be­treu­ung

Be­treu­ung in den Fe­ri­en

Kin­der­be­treu­ung bei Kon­fe­ren­zen und Ta­gun­gen

Bei Konferenzen und Tagungen kann eine Kinderbetreuung über den Babysittingpool oder die flexible Betreuung Flying Nannies in den Eltern-Kind-Räumen der Universität Kassel angeboten werden. Die Betreuungsanfrage muss jedoch bitte rechtzeitig gestellt werden, um so eine Betreuungsgarantie geben zu können. Bitte beachten Sie, dass die Kosten für die Betreuung von den Organisator*innen der Veranstaltungen übernommen werden.