Herzlich Willkommen am Fachgebiet

Das Fachgebiet Musikpädagogik und Musikdidaktik beschäftigt sich mit Fragen zum musikbezogenen Lehren und Lernen. Dies geschieht sowohl mit Blick auf den konkreten schulischen Musikunterricht als auch in theoretischer Perspektive.

Lehre am Fachgebiet

Typische Fragestellungen und Themengebiete innerhalb der Lehre sind: 

  • Was verstehen wir heute unter musikalischer Bildung? Wie und was lernen Kinder und Jugendliche in musikbezogenen Kontexten?
  • Wie und warum verändern sich musikdidaktische Konzepte?
  • Wie lassen sich Gestaltungsprozesse im Musikunterricht adäquat begleiten?
  • Kunstmusik als Unterrichtsgegenstand?
  • Wie lässt sich Musikunterricht beobachten, planen und reflektieren?
  • Welche Modelle des Klassenmusizierens sind aktuell? Mit welchen Zielen werden diese verfolgt?
  • Wie können Konzepte und Methoden inklusiven Musikunterrichts aussehen?

 

In der Beschäftigung mit solchen und ähnlichen Fragestellungen treten in den musikpädagogischen Lehrveranstaltungen Theorie und Praxis in Austausch. Denn wir sind der Überzeugung: 
Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie!

Forschung am Fachgebiet

In der Forschung knüpft die Musikpädagogik am Institut für Musik vorrangig an geisteswissenschaftliche und erziehungswissenschaftliche Diskurse an (z.B. zum Bildungspotential „Klassischer“ Musik, Musikunterricht im Spannungsfeld von Planung und Ermöglichung ästhetischer Erfahrungen…). 

Im Bereich der Unterrichtsforschung wird ebenfalls empirisch gearbeitet. (Detailliertes s. Forschung),

Lernwerkstatt Musik

 Ein besonderes Angebot am Institut ist die Lernwerkstatt Musik. Sie stellt eine große Auswahl an Unterrichtsmaterialien sowie typisches Schulinstrumentarium zum Informieren und Experimentieren zur Verfügung. Studierende (und Musiklehrerinnen und - lehrer aus der Schulpraxis) können hier Materialien und Instrumente erkunden, mit kleinen (Schüler-)Gruppen arbeiten und vor allem ihre Ideen für Musikunterricht praktisch erproben und reflektieren. Zur phasenübergreifenden Vernetzung finden in der Lernwerkstatt regelmäßig Fortbildungsangebote statt.