Projekte zur Verbesserung der Qualität der Studienbedingungen und der Lehre

Landesmittel zur Verbesserung der Qualität der Studienbedingungen und der Lehre

Verkürzung der Studienzeiten, Verringerung der Abbrecherquoten und Verbesserung der Arbeitsmarktchancen von Absolventinnen und Absolventen: Das sind übergeordnete Ziele des Qualitätsmanagements der Universität Kassel. Als Finanzierungsgrundlage dienen unter anderem Landesmittel zur Verbesserung der Qualität der Studienbedingungen und der Lehre. Diese so genannten QSL-Mittel haben jährlich einen Umfang von rund 10 Mio. Euro. Eine paritätisch besetzte Vergabekommission aus Vertreterinnen und Vertretern der Fachbereiche und Studierenden erarbeitet zweijährig Beschlussvorschläge für die Vergabe der Mittel an der Universität.

Die QSL-Mittel werden zweckgebunden ausschließlich für die Verbesserung der Studien- und Lehrbedingungen an die Fachbereiche und an Zentrale Projekte verteilt. Für die Zentralen Projekte stellte die vom Präsidium eingesetzte Vergabekommission im laufenden zweijährigen Vergabeturnus (WiSe 2013/14 bis einschl. SoSe 2015) die Weichen wie folgt:

Projektliste

Nr.

Projektbezeichnung

Projektverantwortliche/r

Ansprechperson

ZP01

Apparative Ausstattung von Praktika / Gerätefonds

Dr. Beatrix Kohnke

(Leiterin Entwicklungsplanung)

Adolf-Georg Keuch

ZP02

Einrichtung/Erneuerung von Computer-Pools für die Lehre / Gerätefonds

Prof. Dr. Peter Dräxler

(Leiter des IT-Servicezentrums)

Adolf-Georg Keuch

ZP03

Modernisierung von Vorlesungs- und Seminarräumen sowie studentischer Arbeitsräume

Klaus Sausmikat

(Abteilungsleiter Bau, Technik und Liegenschaften)

 

Norbert Krempel

ZP04

Verbesserung der Serviceleistungen der Universitätsbibliothek

Dr. Axel Halle

(ltd. Bibliotheksdirektor)

Dr. Axel Halle

ZP05

Fachbereichsübergreifende Qualitätsverbesserungen und Innovationen in der Lehrerbildung durch das Zentrum für Lehrerbildung

Dr. Ellen Christoforatou

(Geschäftsführerin des Zentrums für Lehrerbildung)

Dr. Ellen Christoforatou

ZP07

Programmadministration in der Zentralverwaltung

Dr. Beatrix Kohnke

(Leiterin Entwicklungsplanung

Michael Borggräfe für Stellen/Stellenanteile in Entwicklungsplanung, Finanzabteilung und Personalabteilung


Thomas Haubrich

für Beschwerdemanagement und Ideenwettbewerb

ZP08

Erstinformationsstruktur und Workshops der Allgemeinen Studienberatung

Marion Schomburg

(Abteilungsleiterin Studium und Lehre)

Oliver Clawes

ZP10

Elektronische Prüfungsverwaltung mit HIS-POS

Prof. Dr. Peter Dräxler

(Leiter des IT-Servicezentrums)

Peter Mann

ZP11

Servicecenter Lehre

Dr. Christiane Borchard

(Leiterin des Servicecenter Lehre)

Dr. Christiane Borchard

ZP12

Fremdsprachenkompetenz Studierender gemäß Prüfungsordnung

Dr. Bettina Baumgärtel

(Geschäftsführende Leiterin des

Internationalen Studienzentrums (ISZ) / Sprachenzentrums)

Mario Ebest

ZP14

Akademische Qualitätssicherung in Lehre und Studium

Dr. Beatrix Kohnke

(Leiterin Entwicklungsplanung)

Thomas Haubrich für Auswertungsarbeiten zur Lehrveranstaltungsevaluationen

 

Helga Boemans

für Co-Finanzierung von (Re-)Akkreditierungsverfahren und Teilnahme am Netzwerk Quality Audit)

 

Vera Wolf
für Absolventenstudien

 

ZP15

Förderung der Internationalisierung von Studium und Lehre

Katharina Linke

(Referat für Internationalisierung und Internationale Kooperation)

ZP16

Verbesserung der eLearning Infrastruktur und der Komponenten in Kooperation mit den Fachbereichen

Dr. Lorenz Blume

(Referat E3 Entwicklungsplanung)

Dr. Pascal Fischer

ZP17

Verbesserung der Vereinbarkeit von Studium und Familie

Dr. Sylke Ernst

(Leiterin Frauen- und Gleichstellungsbüro)

Angelika Flörke

ZP18

Career-Center

Dr. Detlev Buchholz (Geschäftsführer UniKasselTransfer)

Jens Behrmann

ZP21

Lehrinnovationswettbewerb

Dr. Christiane Borchard

(Leiterin des Servicecenter Lehre)

Uwe Frommann

ZP22

Heterogenität in den Lernvoraussetzungen der Studierenden

Dr. Christiane Borchard

(Leiterin des Servicecenter Lehre)

Dr. Christiane Borchard

ZP26

Studentischer Projektrat / Studentische Lehrprojekte

Vorsitzende/r AStA

Projektkoordinator/in (projektrat@asta-kassel.de)

ZP27

Ausstellungsfläche im Kulturbahnhof

Prof. Joel Baumann

Thomas Fröhlich

ZP28

Lehre für eine nachhaltige Universität

Prof. Dr. Alexander Roßnagel

(Institut für Wirtschaftrecht)

ZP29

Service Learning - Entwicklung eines Begleitseminars für Engagement

Dr. Detlev Buchholz (Geschäftsführer UniKasselTransfer)

Imke-Marie Badur

(UKT, Koordination Service Learning)

ZP31

Verbesserung der Gleichstellungsstrukturen für Studierende

Dr. Sylke Ernst

(Leiterin Frauen- und Gleichstellungsbüro)

Angelika Flörke

ZP33

Inklusive Universität

Prof. Dr. Felix Welti

(Beauftragter für Studium und Behinderung)

ZP34

Co-Finanzierung von Microsoft Office-Lizenzen für Studierende

Prof. Dr. Peter Dräxler (Leiter des IT-Servicezentrums)

In den Fachbereichen werden mit QSL-Mitteln unter anderem die folgenden Bereiche in Studium und Lehre gefestigt und ausgebaut:

  • die Deckung der Kosten für Lehrmittel, Sachmittel oder Drucksachen,
  • die Einrichtung von Stütz- und Brückenkursen,
  • der Ausbau des eLearning-Angebots und der IT-Infrastruktur,
  • die Förderung der internationalen Mobilität der Studierenden,
  • die Integration ausländischer Studierender,
  • der Ausbau des Tutorienangebots,
  • außenwirksame Initiativen und Veranstaltungen für die Profilbildung bzw. Identitätsstiftung in den Fachbereichen.

Zudem wurden die Studierendenbetreuung und das Lehrangebot durch die Einstellung von Lehrkräften für besondere Aufgaben (LfbA-Stellen) in den Fachbereichen verbessert.