Regionale Informationen rund um Familie

Bündnis für Familie

Im „Kasseler Bündnis für Familien“ engagieren sich seit 2004 viele Organisationen, Firmen und Vereine, um Kassel auf breiter Basis zu einer familienfreundlichen Stadt weiter zu entwickeln.

Familienwegweiser 2015


Internationale Grundschule

In Kassel gibt es seit dem Schuljahr 2014/2015 eine zweisprachige Grundschule.

Träger der Privatschule wird die SIS Swiss International School sein, welche bereits an 4 Standorten bilinguale Ganztagsschulen betreibt. Initiiert und unterstützt wird die Gründung durch die Wintershall Holding GmbH.

Nähere Informationen erhalten Sie in der Medieninformation sowie im Flyer der SIS. 


Modellprojekt Kindergenesungshaus

Im Iakchos Kindergenesungshaus in der Marbachshöhe können berufstätige Eltern und Studierende akut kranke oder nach einer Operation erholungsbedürftige Kinder kostenfrei betreuen lassen.
Information und Anmeldung:
Gesundheitszentrum Marbachshöhe e.V.
Ludwig-Erhard-Straße 34
34131 Kassel
Tel.: 0561-3149706

Flyer des Iakchos Kindergenesungshauses


Babysitter/in gesucht?

Der deutsche Kinderschutzbund vermittelt Ihnen eine/n Babysitter/in.

Haben Sie Interesse?
Melden Sie sich bei der Projektleiterin:
Maite von Eick
DKSB OV Kassel e.V.
0561-8905514
0160-92390761
elternkurse@kinderschutzbund-kassel.de

 

 


Familienfreundliches Kassel

Die Stadt Kassel kann bereits auf ein vielfältiges Hilfs- und Unterstützungsangebot für Familien zurückgreifen. Dies reicht von Beratung und Betreuung über Gesundheit und Haushalt bis hin zu Freizeitmöglichkeiten. Näheres dazu findes Sie auf der Homepage familienfreundliches Kassel.

FamoS - Familien ohne Sorgen - möchte Familien mit qualifizierter Unterstützung durch dick und dünn lotsen.

Freiwillig in Kassel


Evangelische Familienbildungsstätte

Hinweise zum aktuellen Jahresprogramm der Evangelischen Familienbildungsstätte finden Sie hier.

Die Evangelische Familienbildungsstätte bietet ab dem 23.08.2012 Gesprächsabende zu unterschiedlichen Themen an, die jeweils von einer fachkundigen Leitung begleitet werden.


Katholische Familienbildungsstätte

Die Katholische Familienbildungsstätte Kassel bietet ein umfangreiches und vielseitiges Programm für Kinder und Erwachsene an.


Familienkarte Hessen

Als weiteren Baustein einer modernen, die Bedürfnisse von Familien aufgreifenden Familienpolitik hat die Hessische Landesregierung in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Wirtschaft und anderen Institutionen die Familienkarte Hessen eingeführt. Sie ist eine Karte im Scheckkartenformat, mit der hessische Familien seit dem 11. September 2010 eine Reihe von Vergünstigungen und Unterstützungsleistungen in unterschiedlichen Bereichen erhalten.
Die Familienkarte Hessen wird auf Antrag an alle hessischen Familien mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren herausgegeben, die ihren Hauptwohnsitz in Hessen haben. Die Karte ist einkommensunabhängig. Ihre Gültigkeit ist befristet.


kidsgo

kidsgo - Das Veranstaltungsmagazin für Schwangere und junge Familien
Hier finden Sie Informationen zu unterschiedlichen Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und die ersten Jahre mit Kind/Kindern. Außerdem bekommen Sie eine Übersicht über unterschiedlichste Kursangebote - von PEKiP über Kinderturnen bis hin zu Angeboten für Mütter und Väter.


Kinder- und Jugendnetzwerk Kassel

Auf der Internetseite des Kinder- und Jugendnetzwerks Kassel können Sie sich informieren über Aktionen, Projekte und Themen wie GPS-Spiele, Museen, Skaten, Graffiti und viel mehr.