Update - Ich bin Experte!

Über viele Jahre haben Sie Ihre Kompetenz als Wissenschaftlerin/Wissenschaftler aufgebaut und forschen in Themenbereichen, die von gesellschaftlichem Interesse sind. Gute Lehre ist eine Form der Rückkoppelung zur Gesellschaft - Öffentlichkeitsarbeit ein andere. Zwei Wege ermöglichen Ihnen, sich als Person und ihren Forschungsschwerpunkt der journalistischen Wissenschaftsvermittlung zur Verfügung zu stellen:

  • Im neuen Forschungsinformationssystem Converis können Sie sich als Experte eigenständig eintragen. Gehen Sie hierfür in Ihr Profil und setzen Sie den entsprechenden Haken im unteren Drittel der Seite. Bei Journalistenanfragen starten wir über dieses Feld eine Abfrage im System.

  • Unabhängig von der Hochschule bietet der IDW einen Expertenmaklerdienst an. Dabei ruft der Informationsdienst der Wissenschaft in unregelmäßigen Abständen zu aktuellen Themen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf, sich für Expertenanfragen zur Verfügung zu stellen.