Pa­tent­ma­nage­ment

Hier sind Sie rich­tig, wenn ...

  • in Ihrem Arbeitsbereich neue technische Entwicklungen entstehen, die möglicherweise ein wirtschaftliches Potenzial aufweisen, oder
  • Sie neue Forschungsvorhaben planen, insbesondere im Zusammenhang mit der Einwerbung von Drittmitteln

Uns ist Ihr Wis­sen wich­tig; da­her schüt­zen wir es!

Wir bieten den MitarbeiterInnen der Universität Kassel Beratungsleistungen zu allen relevanten Fragen der Patentanmeldung sowie ein strukturiertes Patentmanagement. Dabei arbeiten wir eng mit der Patentvermarktungsagentur der Universität Kassel GINo Gesellschaft für Innovation Nordhessen mbH, dem Patentinformationszentrum und dem Bereich UNIKAT Gründungsberatung von UniKasselTransfer zusammen.

Zu unseren Tätigkeiten gehören:

  • Informationen zu gewerblichen Schutzrechten und zum Arbeitnehmererfindergesetz
  • Identifizierung patentfähiger Forschungsergebnisse
  • Unterstützung beim Abfassen der Erfindungsmeldung
  • Entgegennahme der Erfindungsmeldung
  • die Bewertung der Erfindung bezüglich Patentfähigkeit und Patentwürdigkeit
  • darauf basierend gegebenenfalls die Anmeldung der Erfindung zum Patent durch die Universität Kassel sowie Finanzierung, Koordination und Begleitung des Patentierungsverfahrens
  • Vermarktung des Schutzrechtes

      Für nicht pa­ten­tier­ba­re Soft­ware ver­wen­den Sie bit­te das ent­spre­chen­de For­mu­lar für die Mel­dung von neu­er Soft­ware.

      Soll­ten noch Fra­gen of­fen sein, schau­en Sie in die FAQ oder ru­fen Sie mich ein­fach an!

      Wei­te­re In­for­ma­tio­nen ent­neh­men Sie bit­te der ak­tu­el­len Pa­tent- und Ver­mark­tungs­stra­te­gie der Uni­ver­si­tät Kas­sel.

      Kon­takt

      Anja-Nicole Hentschel
      Telefon +49 561 804-2756

      Stefanie Neth
      Telefon +49 561 804-3178

      Telefax +49 561 804-2005

      Eine Übersicht über die Prozesse im dem Patentmanagement der Universität Kassel liefert Ihnen unser Patentierungsfahrplan.