Ak­tu­el­le Pu­bli­ka­tio­nen am Fach­be­reich 01

Glaser, E. (2021). Peer Groups und Gesellungsformen. In C. Groppe, K.-P. Horn, G. Kluckhardt, & U. Mietzner (Hrsg.), Historische Bildungsforschung. Konzepte, Methoden, Forschungsfelder. (S. 194–206). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
Glaser, E., Mayer, R., & Retkowski, A. (2021). Sexualisierte Gewalt in schulischen Einrichtungen: Analysen und Konsequenzen für pädagogische Forschung, Ausbildung und Praxis. Weinheim: Juventa Verlag.
Sirtl, K. (2021). Kollegiale Fallbesprechungen als Vorbereitung auf das Arbeiten in (professionellen) Teams? – Über die Implementierung „praxisnaher“ Beratungsmethoden in der Lehrer*innenbildung. In B. D. N. N. Böhme (Hrsg.), Mythen, Widersprüche und Gewissheiten der Grundschulforschung - Eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme nach 100 Jahren Grundschule (S. 477–483). Wiesbaden: Springer VS. https://doi.org/https://doi.org/10.1007/978-3-658-31737-9
Hillmann, K., Neukel, C., Zimmermann, J., Fuchs, A., Herpertz, S., Zietlow, A.-L., Bertsch, K., & Kaess, M. (2021). Maternal early life maltreatment and psychopathology affect the next generation: alterations in post awakening cortisol levels of primary school-aged children. Developmental Psychobiology, 63(1), 98–107. https://doi.org/10.1002/dev.21996
Reins, J., Buntrock, C., Zimmermann, J., Grund, S., Harrer, M., Lehr, D., Baumeister, H., Weisel, K., Domhardt, M., Imamura, K., Kawakami, N., Spek, V., Nobis, S., Snoek, F., Cuijpers, P., Klein, J., Moritz, S., & Ebert, D. (2021). Efficacy and moderators of internet-based interventions in adults with subtreshold depression: An individual participant data meta-analysis of randomized controlled trials. Psychotherapy and Psychosomatics, 90(2), 94–106. https://doi.org/10.1159/000507819
Löffler, E. M. (2021). „Das Wissen einbauen, was den Menschen am besten tut.“ Gebrauchswert als Orientierung und Teil der Haltung in der Altenhilfe. In N. Weimann-Sandig (Hrsg.), Multiprofessionelle Teamarbeit in den Sozialen Dienstleistungsberufen. Chancen – Herausforderungen – Hindernisse. (S. 0). Wiesbaden: Springer VS.
Löffler, E. M., & Reuther, S. (2021). Soziale (Alten-)Arbeit im Pflegeheim. Alte und neue Herausforderungen im Zuge des „Lockdowns“. In J. Kniffki, R. Lutz, & J. (Hrsg. . Steinhaussen (Hrsg.), Corona, Sozialarbeit und Gesellschaft. Band 2. Covid 19 - Zumutungen an die Soziale Arbeit. Praxisfelder, Abweichungen und Perspektiven. (S. 0). Weinheim und Basel: Beltz Juventa.
Aner, K., & Schroeter, K. R. (2021). Kritische Gerontologie. Eine Einführung. Stuttgart: Kohlhammer.
Glaser, E., Retkowski, A., & Mayer, R. (2021). Einleitung: Sexualisierte Gewalt in schulischen Einrichtungen. In E. Glaser, R. Mayer, & A. Retkowsky (Hrsg.), Sexualisierte Gewalt in schulischen Einrichtungen. Analysen und Konsequenzen für pädagogische Forschung, Ausbildung und Praxis. (S. 7–18). Weinheim: Beltz Juventa.
Glaser, E., Thole, F., & Wedde, S. (2021). Inklusive Bildung als (Nicht-)Thema der Bildungsreform in der frühen Bundesrepublik. In M. Vogt, A.-A. Boger, & P. Bühler (Hrsg.), Inklusion als Chiffre? Bildungshistorische Analysen und Reflexionen (S. TBD). Heilbrunn: Klinkhardt.
Kather, A., & Glaser, E. (2021). Demokratischer Fachunterricht durch demokratische Lehrerbildung? Zur Wissensgeschichte einer veränderten Fremdsprachenlehrerausbildung im Reformprojekt Gesamthochschule Kassel. In M. Busch & A. Wegner (Hrsg.), Bildung und Demokratie im 20. Jh. (S. TBD). Frankfurt: Wochenschau.
Glaser, E., & Kather, A. (2021). Wie und warum feiern sich Reformuniversitäten? Die Universitäten Bremen und Kassel im Vergleich. In A. Guhl & G. Hürlimann (Hrsg.), Inszenierte Geschichte.  Medialität und Politik europäischer Hochschuljubiläen von 1850 bis heute (S. 87–105). München: De Gruyter. https://doi.org/https://doi.org/10.1515/9783110731378-007
Glaser, E. (2021). Wörterbücher der (Historischen) Pädagogik.  In A. Hoffmann-Ocon, E. Matthes, & S. Schlüter (Hrsg.), Erziehungswissenschaftliche Enzyklopädie online (S. TBD). Weinheim: Beltz Juventa.
Diermann, I., Kotte, S., Müller, A., & Möller, H. (2021). Initial exploration in workplace coaching: coaches’ thematic and methodological approach. Coaching: An International Journal of Theory, Research and Practice, 1–18. https://doi.org/10.1080/17521882.2021.1879188
Hollederer, A., Jahn, H., & Klein, D. (2021). JOBS Program Germany for health promotion among the unemployed in the community setting with institutions for employment promotion (JobsProgramDtl): study protocol for a randomized controlled trial. BMC Public Health, 21, 261. https://doi.org/10.1186/s12889-021-10251-8
Fischer, N., & Richey, P. (2021). Pädagogische Beziehungen für nachhaltiges Lernen: Eine Einführung für Studium und Unterrichtspraxis. Stuttgart: Kohlhammer Verlag.
Fischer, N., & Kielblock, S. (2021). Was leistet die Ganztagsschule? Grundlagen, Designs und Ergebnisse der Ganztagsschulforschung. In T. Hascher, T.-S. Idel, & W. Helsper (Hrsg.), Handbuch Schulforschung (S. TBD). Wiesbaden: Springer VS.
Simms, L. J., Wright, A. G. C., Cicero, D. C., Kotov, R., Mullins-Sweatt, S. N., Sellbom, M., Watson, D., Widiger, T. A., & Zimmermann, J. (2021). Development of measures for the Hierarchical Taxonomy of Psychopathology (HiTOP): A collaborative scale development project.Assessment (S. TBD).
Zimmermann, J., Widiger, T. A., Oeltjen, L., Conway, C. C., & Morey, L. C. (2021). Developing preliminary scales for assessing the HiTOP detachment spectrum. Assessment, TBD.
Niemeyer, L. M., Grosz, M. P., Zimmermann, J., & Back, M. (2021). Assessing maladaptive personality in the forensic context: Development and validation of the Personality Inventory for DSM-5 Forensic Faceted Brief Form (PID-5-FFBF). Journal of Personality Assessment, TBD.
Han, E., Liu, F., Perkons, U., Küpper, P., Bauke, S., Athmann, M., Thorup-Kristensen, K., Kautz, T., & Köpke, U. (2021). Can precrops uplift subsoil nutrients to topsoil? Plant and Soil, 463(1-2), 329–345. https://doi.org/10.1007/s11104-021-04910-3
Han, E., Smith, A., Kemper, R., White, R., Kirkegaard, J., Thorup-Kristensen, K., & Athmann, M. (2021). Digging roots is easier with AI. Journal of experimental botany, 72(13), 4680–4690. https://doi.org/10.1093/jxb/erab174
Sundrum, A., Habel, J., Hoischen-Taubner, S., Schwabenbauer, E.-M., Uhlig, V., & Möller, D. (2021). Anteil Milchkühe in der Gewinnphase – Meta-Kriterium zur Identifizierung tierschutzrelevanter und ökonomischer Handlungsnotwendigkeiten. Berichte über Landwirtschaft - Zeitschrift für Agrarpolitik und Landwirtschaft, TBD. https://doi.org/10.12767/buel.v99i2.340
Hoischen-Taubner, S., Habel, J., Uhlig, V., Schwabenbauer, E.-M., Rumphorst, T., Ebert, L., Möller, D., & Sundrum, A. (2021). The Whole and the Parts - A New Perspective on Production Diseases and Economic Sustainability in Dairy Farming. Sustainability, 13(16), 9044. https://doi.org/10.3390/su13169044
Lipowsky, F. (2021). Überlegungen zu einer Didaktik für die Fortbildung von Lehrpersonen. In J. Asmacher, C. Serrand, & H. Roll (Hrsg.), Universitäre Weiterbildungen im Handlungsfeld von Deutsch als Zweitsprache (S. 37–70). Münster: Waxmann.
Theurer, C., & Lipowsky, F. (2021). Kreativitätsentwicklung an privaten und staatlichen Grundschulen. In N. Böhme, B. Dreer, H. Hahn, S. Heinecke, G. Mannhaupt, & S. Tänzer (Hrsg.), Mythen, Widersprüche und Gewissheiten der Grundschulforschung (S. 243–249). Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden.
Sirtl, K., & Heinzel, F. (2021). Potenziale und Herausforderungen kasuistischer Seminare im Praxissemester: Macht Fallarbeit im Praxissemester reflexionsmüde und theoriefeindlich?  In J. Klusmeyer & D. Bosse (Hrsg.), Konzepte reflexiver Praxisstudien in der Lehrer*innenbildung (S. TBD). Wiesbaden: Springer.
Schroeders, U., Kubera, F., & Gnambs, T. (2021). The Structure of the Toronto Alexithymia Scale (TAS-20): A Meta-Analytic Confirmatory Factor Analysis. Assessment, 10731911211033894. https://doi.org/10.1177/10731911211033894
Schroeders, U., Schmidt, C., & Gnambs, T. (2021). Detecting Careless Responding in Survey Data Using Stochastic Gradient Boosting. Educational and Psychological Measurement, 001316442110047. https://doi.org/10.1177/00131644211004708
Schroeders, U., Watrin, L., & Wilhelm, O. (2021). Age-related nuances in knowledge assessment. Intelligence, 85, 101526. https://doi.org/10.1016/j.intell.2021.101526
Storck, J. (2021). Erfahrung als Normalität – Grundschullehramtsstudierende auf der Suche nach normativer Handlungsanleitung im Sprechen über Fälle aus dem Praxissemester. In F. Heinzel & B. Krasemann (Hrsg.), PRONET2-Sammelband, Handlungsfeld II (S. TBD). Kassel: Universität Kassel.
Welti, F. (2021). Barrieren und Barrierefreiheit im Recht – Soziales und rechtebasiertes Verständnis der Begriffe. Sozialrecht + Praxis, 588–603.
Heinzel, F., Kruse, N., & Schüler, L. (2021). Mehr Sprachen und mehr Kulturen im Unterricht. Mehrsprachige Ressourcen anerkennen und nutzen. . Die Grundschulzeitschrift gemeinsam Schule machen, 2021(328), 6–10.
Becker, S., & Heinzel, F. (2021). „Der erste Buchstabe ist immer “Saskia Becker und Friederike Heinzel im Gespräch mit Hala Mouamar. Die Grundschulzeitschrift gemeinsam Schule machen, 2021(328), 21–23.
Becker, S., & Schulz, I. (2021). Sprachen im Unterricht. Mehrsprachigkeit (er-) leben. Die Grundschulzeitschrift gemeinsam Schule machen, 2021(328), 24–27.
Kern, J. (2021). „Meine Muttersprache ist so eine private Sache“. Warum zukünftige Lehrkräfte Sprachressourcen verstecken. . Die Grundschulzeitschrift gemeinsam Schule machen, 2021(328), 38–39.
Heinzel, F., & Schüler, L. (2021). „Raum für Mehrsprachigkeit geben!“ Friederike Heinzel und Lis Schüler im Gespräch mit Claudine Kirsch und Julie A. Panagiotopoulou. . Die Grundschulzeitschrift gemeinsam Schule machen, 2021(328), 40–43.
Kruse, N., Schüler, L., & Becker, S. (2021). Wazn Teez? Eine Einladung zum Gespräch über Sprache mit allen Kindern. Grundschule Deutsch, 2021(4), TBD.
Aner, K., & Schroeter, K. R. (2021). Zur Einführung. In K. Aner & K. R. Schroeter (Hrsg.), Kritische Gerontologie. Eine Einführung (S. 9–12). Stuttgart: Kohlhammer.
Aner, K. (2021). Zu den Prämissen Kritischer Gerontologie . In K. Aner & K. R. Schroeter (Hrsg.), Kritische Gerontologie. Eine Einführung (S. 27–34). Stuttgart: Kohlhammer.
Aner, K. (2021). Kritisch gerontologische Ansätze im Vergleich. In K. Aner & K. R. Schroeter (Hrsg.), Kritische Gerontologie. Eine Einführung (S. 123–130). Stuttgart: Kohlhammer.
Aner, K. (2021). Zur Kritischen Gerontologie im Kontext Sozialer (Alten-)Arbeit. In K. Aner & K. R. Schroeter (Hrsg.), Kritische Gerontologie. Eine Einführung (S. 131–145). Stuttgart: Kohlhammer.
Malai, D., & Lipowsky, F. (2021). Good Intentions or Good Relations? A Longitudinal Analysis of the Interrelation Between Network Embeddedness and the Perception of Obstacles to Cooperation. In A. Antonyuk & N. Basov (Hrsg.), Networks in the Global World V: Proceedings of NetGloW 2020 (S. 306–321). Cham: Springer. https://doi.org/https://doi.org/10.1007/978-3-030-64877-0_20
Storck, J. (2021). Die »Schule für alle« – Mythos oder Normalität für Grundschullehramtsstudierende in Praxisphasen?. In N. Böhme, B. Dreer, H. Hahn, S. Heineke, G. Mannhaupt, & S. Tänzer (Hrsg.), Mythen, Widersprüche und Gewissheiten der Grundschulforschung; Eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme nach 100 Jahren Grundschule (S. 109–115). Wiesbaden: Springer VS.
Bosse, D., Wodzinski, R., & Griesel, C. (2021). Lehr-Lern-Labore der Universität Kassel: Forschungsbasierte Verknüpfung von Theorie und Praxis unter dem Aspekt der kognitiven Aktierung. Kassel: kup.
Höynck, T. (2021). Die Neuregelungen im Jugendstrafverfahren und deren Bedeutung für Jugendstrafverteidigung. Strafverteidiger, 2022(1), 58–66.
Höynck, T. (2021). Punitive Einstellungen unter Studierenden der Sozialen Arbeit.Eine kriminologische Befragung an sieben Hochschulen Deutschlands. Neue Kriminalpolitik - Forum für Kriminalwissenschaften, Recht und Praxis, 2021(2), 222–238.
Hollederer, A. (2021). Betriebliche Gesundheitsförderung in Deutschland für alle? Ergebnisse der BIBB-/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2018 . Gesundheitswesen (Bundesverband der Ärzte des Offentlichen Gesundheitsdienstes), TBD. https://doi.org/DOI: 10.1055/a-1658-0125
Kleinau, E., & Glaser, E. (2021). Disziplinäre Verstrickung und disziplinäre Verantwortung (1. Aufl.). Opladen: Barbara Budrich.