Start­sei­te


For­schungs­schwer­punk­te am IfP

Ethik der Glo­ba­li­sie­rung

Globale Ethik ist ein relativ junger Zweig der praktischen Philosophie. In diesem Forschungszweig geht es darum, die spezifischen Probleme zu identifizieren, die sich sowohl für die Moralphilosophie wie für die Politische Philosophie aus dem Zusammenwachsen der Staatenwelt ergeben, und dann zu prüfen, inwieweit diese eine Weiterentwicklung der tradierten Theorien erfordern.

Ethik der Globalisierung: Zur Homepage des Projekts

In­­­te­gra­­ti­­ve Bio­­­phi­­lo­­so­­phie

Der Forschungsschwerpunkt Integrative Biophilosophie der theoretischen Philosophie an der Universität Kassel umgreift heterogene Zugänge der philosophischen Auseinandersetzung mit Phänomenen des Lebendigen, ihrer Erforschung und ihrer techno-wissenschaftlichen Zurichtung.

In­te­gra­ti­ve Bio­phi­lo­so­phie: Weiter