Ak­tu­el­les De­tail­an­sicht

Zurück
15.09.2017

Vor­trag von Dr. Chris­toph Pe­ters bei den Wirt­schafts­ju­nio­ren Kas­sel

Am Donnerstag, 14. September 2017 hielt Dr. Christoph Peters, Forschungsgruppen- und Projektleiter am Fachgebiet Wirtschaftsinformatik (Prof. Dr. Jan Marco Leimeister) der Universität Kassel einen Vortrag bei den Wirtschaftsjunioren Kassel. Im Mittelpunkt dieses Vortrages, der im IdeaLab des Science Parks Kassel stattfand und den Titel "Die Unterstützung wartet online - Mehr Zeit fürs Kerngeschäft mittels Crowd Work" hatte, standen die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt. Und insbesondere die neuen Möglichkeiten und Potenziale, die sich bei der Abwicklung von Arbeit über Crowdworking-Plattformen für Unternehmen ergeben. 

Der Vortrag fand auf Einladung von Dr. Philipp Bitzer, Gründer und Geschäftsführer der smarTransfer GmbH sowie Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Kassel e.V. statt. Im Anschluss an den Vortrag von Herrn Dr. Peters schloss sich eine gemeinsame Diskussion über Chancen und Risiken von Crowd Work mit den anwesenden Gästen des Abends an.