Sied­lungs­was­ser­wirt­schaft

HERZ­LICH WILL­KOM­MEN

am Fachgebiet Siedlungswasserwirtschaft unter der Leitung von Herrn Prof. Dr.-Ing. Tobias Morck.

Im Rahmen unserer Forschung erarbeiten wir Lösungen für eine nachhaltige und zukunftsfähige Siedlungswasserwirtschaft. Hierbei stehen insbesondere die gezielte Weiterentwicklung angepasster Technologien zur Optimierung der weitergehenden Abwasserreinigung, die produktgerichtete Verknüpfung von Verfahren zur Umstellung auf eine kreislaufbezogene Abwasserwirtschaft und die Verwendung von mathematischen Modellen zur Untersuchung relevanter Reinigungsprozesse im Fokus unserer Forschungsarbeiten.

Ak­tu­el­les aus un­se­rem Fach­ge­biet

Neue Pu­bli­ka­tio­nen

Qian, J.; Riede, P.; Abbt-Braun, G.; Parniske, J.; Metzger, S.; Morck, T. (2022): Removal of organic micropollutants from municipal wastewater by powdered activated carbon - activated sludge treatment. Journal of Water Process Engineering, Vol. 50, December 2022, 103246, https://doi.org/10.1016/j.jwpe.2022.103246

Hiller, J.; Liese, V.; Morck, T. (2022): Phosphorrückgewinnung aus Nassschlamm - Eine Optionsanalyse im Kontext der Anforderungen der Klärschlammverordnung. Korrespondenz Abwasser, Abfall, Vol. 69, No. 10, 840 - 855, 2022

Fathul Mahdariza, Ignacio Domingo Rimoldi, Jochen Henkel, Tobias Morck (2022): A new concept of a rotating hollow fibre membrane module: Impact of rotation on fine-bubble aeration. Water Science & Technology, Vol. 85, No. 9, pp. 2737-2747, DOI: https://doi.org/10.2166/wst.2022.144

Go Adres­se des Fach­ge­bie­tes Sied­lungs­was­ser­wirt­schaft

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen der Universität Kassel zum Umgang mit dem Corona-Virus.