Ab­sol­vent*in­nen­stu­die

Leitsystem am holländischen PlatzBild: Pressestelle Uni Kassel

Die Absolvent*innenstudie des Prüfungsjahrgangs 2019 ist abgeschlossen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die teilgenommen haben!

Im Rahmen der Kasseler Absolvent*innenstudie wird jedes Jahr eine Vollerhebung der Abolvent*innen der Universität Kassel durchgeführt. Die Absolvent*innenbefragung ist als langfristige Studie mit derzeit zwei Erhebungszeitpunkten angelegt:

  • Ein bis zwei Jahre nach ihrem Studienabschluss werden alle Absolvent*innen um eine Beurteilung ihres Studiums gebeten sowie zu Ihrem weiteren Werdegang befragt (Erstbefragung).
  • Diejenigen, die im Anschluss an die Erstbefragung ihre explizite Zustimmung erteilen, werden drei Jahre später erneut eingeladen (Zweitbefragung). Diese zweite Befragung bietet die Möglichkeit, mehr über den Werdegang in einem längeren Zeitverlauf zu erfahren.

 

The Kasseler Tracer Study is an annually survey of all the graduates of the University of Kassel. The Kasseler Tracer Study is designed as a long-term survey:

  • One till two years after graduation all graduates will be invited to take part in the study, to tell about their experiences in finding a job, their actual work situation and their career (first survey).
  • Graduates participating in the initial survey will be invited again three years later (second survey). This survey offers the possibility to learn more about the developments of the graduates in a longer timeframe after their graduation.
  • Das Ausfüllen des Fragebogens bietet die Chance, die spezifischen Studienerfahrungen zu reflektieren.
  • Die Universität wird sich mit Ihren Erfahrungen und Meinungen auseinandersetzen und die Ergebnisse für die Qualitätsentwicklung heranziehen.
  • Der Kontakt mit der Universität Kassel bleibt bestehen und kann durch einen Eintrag in die Alumni-Datenbank noch intensiviert werden.
  • Auf Wunsch werden anonymisierte und aggregierte Auswertungsergebnisse der Befragung zugesandt.
  • Und nicht zuletzt haben nachfolgende Studierendengenerationen so die Chance, von Ihren Erfahrungen zu profitieren.

 

 

Why take part?

  • Filling in the questionnaire offers a chance to reflect your own study experiences.
  • The University will discuss your experiences and views and use the results for enhancing the quality of the study programmes.
  • You stay in contact with University of Kassel.
  • Your contact can also be enhanced through an entry in the alumni database.
  • Upon request, evaluation results of the survey (anonymised and aggregated) will be sent to you via email.
  • And last but not least following generations of students have the chance to benefit from your experiences.
  • Die Befragung liefert einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung des Studienangebotes und der -bedingungen, der Beratungs- und Serviceeinrichtungen der Universität sowie der Praxis- und Berufsorientierung des Studiums.
  • Die Studie liefert wertvolle Erkenntnisse für Fachbereiche und Serviceeinrichtungen, z.B. darüber, in welchen Berufsfeldern Absolvent*innen tätig werden.

 

  • The survey provides an important contribution to improve offered courses, and the study conditions, the consulting and service facilities of the University, the practical and professional orientation of the course.
  • The study also provides important information about the labour market for graduates.

Über­blick

Er­geb­nis­se

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen

Da­ten­schutz

An­­sprech­par­t­­ner*in­­­nen

San­dra Bür­ger

Studiengangs- und Modulevaluation


Tel. +49 561 804-7298