Co­ro­na-FAQ

Ak­­tu­el­­le In­­­for­­ma­­ti­o­­nen der Uni­ver­si­tät Kas­sel zum Um­­gang mit dem Co­ro­na-Vi­rus

Fragen und Antworten zu den aktuellen Nutzungsbedingungen finden Sie in den nachfolgenden FAQs. Was Sie sonst noch wissen möchten, beantworten wir gern vor Ort an den Servicetheken, per E-Mail oder telefonisch: info@bibliothek.uni-kassel.de | +49 561 804-7711 | Montag bis Freitag 9-18 Uhr

An sämtlichen Standorten der Universitätsbibliothek gelten die AHA- und die 3G-Regeln.

Ja, die sechs Standorte der Bibliothek sind geöffnet:

Campusbibliothek Montag bis Freitag 8-23 Uhr, Samstag und Sonntag 10-21 Uhr | Servicetheke Montag bis Freitag 9-18 Uhr
Murhardsche Bibliothek Montag bis Freitag 9-18 Uhr, Samstag 10-13 Uhr
Standort Wilhelmshöher Allee Montag bis Freitag 9-18 Uhr
Standort Kunsthochschule Montag bis Freitag 9.30-18 Uhr
Standort Oberzwehren Montag bis Freitag 9-18 Uhr
Standort Witzenhausen Montag bis Freitag 9-20 Uhr

Ja. Die Servicetheken der sechs Standorte haben im Rahmen der Hygieneauflagen der Universität wieder geöffnet: 

Campusbibliothek: Montag bis Freitag 9-18 Uhr
Murhardsche Bibliothek: Montag bis Freitag 9-18 Uhr, Samstag 10-13 Uhr
Wilhelmshöher Allee: Montag bis Freitag 9-18 Uhr
Kunsthochschulbibliothek: Montag bis Freitag 9.30-18 Uhr
Oberzwehren: Montag bis Freitag 9-18 Uhr
Witzenhausen:Montag bis Freitag 9-20 Uhr

Sie erreichen uns außerdem Montag bis Freitag von 9-18 Uhr per E-Mail oder telefonisch:  info@bibliothek.uni-kassel.de | +49 561 804-7711

Ja. An sämtlichen Standorten können Sie frei zugängliche Medien selbst entnehmen und ausleihen. Medien von anderen Standorten können über den internen Leihverkehr bestellt werden.

Ja, die Rückgabe von Medien ist an allen Standorten während der oben angegebenen Öffnungszeiten möglich.

Sofern das Medium nicht bereits von einer anderen Person vorgemerkt wurde und Ihr Konto nicht durch offene Mahngebühren gesperrt ist, können Sie weiterhin benötigte Medien auch direkt nach der Rückgabe wieder neu ausleihen.

Verlängern Sie die Leihfristen online über Ihr Nutzerkonto.
Sollte das nicht möglich sein, dann kontaktieren Sie den Nutzerservice. Geben Sie die Medien bitte erst nach der Quarantäne zurück und reichen Sie beim Nutzerservice der Bibliothek eine Bescheinigung über die Absonderung oder ein ärztliches Attest per E-Mail ein: nutzerservice@bibliothek.uni-kassel.de.

An allen sechs UB-Standorten ist eine eingeschränkte Zahl an Lernplätzen freigegeben. Die Platzbuchung für Einzelarbeitsräume und Platze im Bereich C/1 erfolgt online. Plätze in allen anderen Bereichen müssen nicht im voraus reserviert werden.

 

Die Zahlung von Mahn- und Buchersatzgebühren ist an allen Standorten über Selbstbedienung möglich. Die Bezahlung erfolgt bargeldlos mit der CampusCard. Bei Fragen zu Mahngebühren wenden Sie sich bitte an den Nutzerservice: nutzerservice@bibliothek.uni-kassel.de

Ja, dies ist über Ihr Nutzerkonto möglich und wird empfohlen. Es gibt 11 Verlängerungsstufen. Bitte vergessen Sie nicht: Jeder Verlängerungsvorgang verlängert nur um 28 Tage, zweimaliges Verlängern zur selben Zeit ergibt keine doppelte Leihfrist.

Alle bereits ausgeliehenen Medien können vorgemerkt werden.

Medien von anderen Standorten können bestellt werden.

Ja, auch die nicht ausleihbaren Bestände an den sechs Standorten sind für die Nutzung und zum Kopieren frei zugänglich.

Ja. Kommen Sie zum Abholen bestellter Medien bitte erst in die Bibliothek, wenn Sie die Abholbenachrichtigung erhalten haben.

Bereits bestehende Mahngebühren können nach der Rückgabe der betroffenen Medien an den sechs Standorten bargeldlos mit der CampusCard beglichen werden. Mit Fragen wenden Sie sich bitte an den Nutzerservice: nutzerservice[at]bibliothek.uni-kassel[dot]de

Die Bereitstellungszeit bedarf wegen Transport- und Bearbeitungszeiten einiger Tage. Kommen Sie bitte erst in die Bibliothek, wenn Sie die E-Mail über die Bereitstellung der gewünschten Medien erhalten haben.

Die Nutzung von gedruckten Zeitschriftenbänden ist möglich. Die Druck- und Kopierstationen stehen zur Verfügung. Kopien von anderen Standorten können über den ILV bestellt werden.

Die Einzelarbeitsräume am Holländischen Platz (früher:Carrels) können über das Platzbuchungssystem reserviert werden. Abschließbare Bücherwagen können von Studierenden in der Abschlussphase beantragt werden.

Beantragung