Leh­rer­fort­bil­dun­gen

23.09.2021Kleine Zwerge groß beleuchtet - Einsatzmöglichkeiten von Nanoverbindungen im Chemieunterricht; Universität Kassel
23.06.2021Virtuelle Realitäten für den Chemieunterricht - Einsatz, Chancen, Herausforderungen; Online
10.11.2020Chemiegeflüster - Podcasts für den digitalen Chemieunterricht; Online
18.06.2019Nano; Universität Kassel
07.03.2017Chemisches Gleichgewicht; Universität Kassel
14.09.2016Annäherung an das Kerncurriculum Chemie für die gymnasiale Oberstufe; Universität Kassel
09.06.2016Naturstoffe - Teil 3; Universität Kassel
15.-17.02.2016Fachforum Naturwissenschaft und ästhetische Bildung im Projekt KulturSchulen Hessen (Kultusministerium Hessen); Burg Fürsteneck
04.02.2016Naturstoffe - Teil 2; Universität Kassel
12.05.2015Naturstoffe - Teil 1; Universität Kassel
09.12.2014Arzneimittel - Experimente, Fakten und deren Bedeutung für eine angemessene Medikation; Universität Kassel
14.10.2014Chemie und Zauberei als Ansatz kontextorientierten Lehrens und Lernens in der Chemie; Chemielehrerfortbildungszentrum Leipzig
23.09.2014Mathematische Modelle im Chemieunterricht; Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen a.d. Donau
23.06.2014Natürliche und künstliche Makromoleküle; Universität Kassel
06.12.2013Experimente zum Thema Aldehyde; Universität Kassel
28.08.2012Nachbesprechung und Auswertung der Fortbildung 'Experimente zum Thema Alkanole (E2 Chemie)'; Universität Kassel
07.05.2012Experimente zum Thema Alkanole (E2 Chemie); Universität Kassel
15.12.2011Einsatz von Smartboards zur Diagnose von Bewertungskompetenz; Herderschule Kassel
08.11.2011Erstellung von Aufgaben mit gestuften Lernhilfen; Universität Kassel
12.05.2011„Bewertungskompetenz im alltäglichen Chemieunterricht erfassen“; Lehrerfortbildung des Philologenverbands Rheinland-Pfalz, Neustadt a.d.W.
03.05.2011Diagnostik in den Naturwissenschaften; Lehrerfortbildung an der Herderschule in Kassel
03.12.2010„Umgang mit Heterogenität im naturwissenschaftlichen Unterricht“; Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz – Standort Saarburg.
21.10.2009„Chemie und Harry Potter“; Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
21.10.2009„Schülerexperimente als Instrument der Leistungsbeurteilung, Begründungen – Entwicklungen – Erfahrungen – Ergebnisse“; Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen 
30.03.2009„Schülerexperimente als Instrument zur Diagnose und Bewertung“; Kongress des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes NRW, Bochum.
05.02.2009Beispiele für einen kontextorientierten Projektunterricht in der Oberstufe; Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen 
17.11.2008Forschendes Lernen, NaT-Working-Symposium, Aachen
13.11.2008Schülerexperimente als Instrument der Leistungsbeurteilung, Lehrerfortbildung an der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, Bad Wildbad
12.11.2008Chemie im Kontext; Lehrerfortbildung an der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, Bad Wildbad
10.11.2008Moderation des Expertenkolloquiums "Individuelle Förderung" des Deutschen Philologenverbandes, Berlin
06.05.2008Chemie im Kontext - eine innovative Konzeption für den Chemieunterricht; Lehrerfortbildung in Neustadt/Weinstraße
21.04.2008Leistungsbeurteilung mit Hilfe von Schülerexperimenten; Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
06.03.2008Schülerexperimente als Instrument der Leistungsbeurteilung; Vortrag auf dem Chemiekongress der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
20.09.2007Neue Formen der Leistungsbeurteilung im Chemieunterricht; Sitzung des CHiK-Sets NRW, Dortmund.
19.09.2007Schülerexperimente als Instrument der Leistungsbeurteilung, Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
29.08.2007Bildungsstandards und Chemie im Kontext - Kompetenzentwicklung im Chemieunterricht - Chemielehrerfortbildungszentrum Dortmund
25.07.2007Mit Hilfe von Concept Maps Schülerleistungen einschätzen; Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
24.07.2007Schülerexperimente als Instrument der Leistungsbeurteilung; Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen; Workshop im Rahmen einer Lehrerfortbildung
13.07.2006Schülerexperimente als Instrument der Leistungsbeurteilung; Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
13.07.2006Neue Formen der Leistungsbeurteilung im Chemieunterricht; Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
03.05.2005Hilfen zur Leistungsbeurteilung im offenen Unterricht; Vortrag und Workshop, Tagung "Lehren und Lernen im naturwissenschaftlichen Unterricht: Perspektiven und Entwicklungen" im Rahmen des BLK-Modellversuchs SINUS-Transfer, Landesinstitut für Schule Soest
06.10.2004Schülerexperimente als Instrument der Leistungsbeurteilung? - Ausblick auf eine Forschungsarbeit; Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
06.10.2004Experimente mit Alltagsbezug - Praktikum im Rahmen einer Lehrerfortbildung; Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
06.10.2004„Schülerexperimente im Chemieunterricht Überlegungen zur Begründung, Einsatz und Effizienz“, Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen
17.02.2004„Hilfen zur Leistungsbeurteilung im offenen Unterricht“; Vortrag und Workshop, Pädagogische Tage der Universität Dortmund
14.12.2003„Hilfen zur Leistungsbeurteilung im offenen Unterricht“; Vortrag und Workshop, Bundestagung „Chemie im Kontext“, Landesinstitut für Schule Soest
09.12.2003Verwertung von Computerschrott - Konzeption zur kontextorientierten Erarbeitung des Themas „Recycling“ im Chemieunterricht“; Chemielehrerfortbildungszentrum an der Universität Dortmund
11.09.2003„Hilfen zur Leistungsbeurteilung im offenen Unterricht“; Vortrag und Workshop am LPM Saarland