For­schungs­pro­jekt

Kurz­por­trät

  • Seit 3/2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Agrar- und Lebensmittelmarketing der Universität Kassel
  • 10/2015 – 05/2018: M.Sc. International Food Business and Consumer Studies an der Universität Kassel und der Hochschule Fulda, Titel der Masterarbeit: „Visual Information Intake and Attitudes towards Organic Products as Predictors of Purchase Decision”
  • 05/2018 – 02/2019: Wissenschaftliche Hilfskraft am Fachgebiet Agrar- und Lebensmittemarketing der Universität Kassel
  • 03/2017 – 08/2017: Praktikantin im Bereich Industrielle Organisation bei Nestlé Deutschland AG, Maggi-Werk Singen
  • 12/2016 – 02/2017: Studentische Hilfskraft am Fachgebiet Agrar- und Lebensmittemarketing der Universität Kassel
  • 05/2016 – 06/2016: Mitarbeiterin in dem Projekt „FiBL Liste Öko-Verarbeitung, Bereich Reinigungs- und Desinfektionsmittel“
  • 04/2016 – 10/2016: Wissenschaftliche Hilfskraft am Fachbereich Oecotrophologie der Hochschule Fulda
  • 09/2005 – 06/2010: Diplomstudium Lebensmittelbiotechnologie an der Staatlichen Technischen Universität Kaliningrad, Russland
  • Mehrjährige Arbeit im Bereich Qualitätssicherung

Peer-re­view­ed Jour­nal Ar­ti­kel

  • Stampa, E., Zander, K. und Hamm, U. (2020): Insights into German consumers’ perceptions of virtual fencing in grassland-based beef and dairy systems: Recommendations for communication. Animals, 10(12), 2267; https://doi.org/10.3390/ani10122267
  • Stampa, E., Schipmann-Schwarze, C. und Hamm, U. (2020): Consumer perceptions, preferences, and behavior regarding pasture-raised livestock products: A review. Food Quality and Preference, 82: 103872, https://doi.org/10.1016/j.foodqual.2020.103872

Spra­chen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Russisch