Sprech­stun­de

Besprechungen können - nach Email-Anfrage - über ZOOM stattfinden.

Se­kre­ta­ri­at

Martina Kolckhorst
Tel.: +49 561 804-1932
Fax: +49 561 804-3586
Mail: kolckhorst@uni-kassel.de

Ak­tu­el­les

WiSe 2022/23

Seminar: Gesundheitscoaching (M.Sc. Wirtschaft, Psychologie und Management)

SoSe 2022

Psychologische Gesprächsführung in der Onlinberatung

WiSe 2021/22

Seminar „Gesundheit als Handlungsfeld in der Arbeitswelt“ (B.Sc. Psychologie)

SoSe 2021

Seminar „Psychologische Gesprächsführung“ (LL.M. Sozialrecht und Sozialwirtschaft)

Seminar „Gesundheit als Handlungsfeld in der Arbeitswelt“ (B.Sc. Psychologie)

WiSe 2020/21

Empirisches Projektseminar "Coachingprozessforschung" (M.Sc. Klinische Psychologie und Psychotherapie)

SoSe 2020
Seminar “Gesundheit als Handlungsfeld in der Arbeitswelt” (B.Sc. Psychologie)

Studium

10/2016 – 03/2019 Master of Science: Wirtschaft, Psychologie & Management (Universität Kassel)
Thema der Masterarbeit: „Tricky Coaching: Schwierige Situationen während des Coaching-Prozesses aus Sicht der Coaches“

10/2013 – 06/2016 Bachelor of Science: Wirtschaftspsychologie (Hochschule Osnabrück)
Thema der Bachelorarbeit: „Herausforderung von Diversität: Soziale Orientierung, kulturelle Intelligenz und Kontakt als mögliche Prädiktoren für Vorurteile von Studierenden gegenüber Flüchtlingen“

Beruflicher Werdegang/Praktika

Seit 04/2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet für Theorie und Methodik der Beratung, Institut für Psychologie, Universität Kassel
04/2019 – 03/2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe Umweltpolitik am Fachgebiet für Wirtschaftspolitik, Innovation und Entrepreneurship, Institut für Volkswirtschaftslehre, Universität Kassel
03/2019 – 04/2019 Studentische Hilfskraft in der Arbeitsgruppe Umweltpolitik am Fachgebiet für Wirtschaftspolitik, Innovation und Entrepreneurship, Institut für Volkswirtschaftslehre, Universität Kassel
01/2019 – 02/2019 Studentische Hilfskraft am Fachgebiet für Theorie und Methodik der Beratung, Institut für Psychologie, Universität Kassel
08/2017 – 10/2017 Forschungspraktikant im Fachgebiet für Theorie und Methodik der Beratung, Institut für Psychologie, Universität Kassel
02/2016 – 04/2016 Praktikant im Bereich Human Resources bei einem Personaldienstleistungsunternehmens
03/2015 – 06/2015 Studentische Hilfskraft im Fach Psychologie, Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Hochschule Osnabrück
08/2011 – 06/2013 Auszubildender zum Bankkaufmann, Sparkasse Lüneburg, Lüneburg

Weiterbildungen

Seit 03/2022 Supervisionsweiterbildung für Coaches, inscape, Köln

11/2021 – 07/2022 Hochschuldidaktische Weiterbildung LLukas, Universität Kassel

03/2020 – 02/2022 Psychologisch fundierte Coaching-Ausbildung, Deutsche Psychologen Akademie, Berlin

 

Jannik Zimmermann

2022

Vorträge bei wissenschaftlichen Konferenzen

Möller, H. & Zimmermann, J. (2022, November). Rupture and repair im Coaching. DBVCCoaching-Kongress, Berlin.

Zimmermann, J. & Möller, H. (2022, November). Mein Coachee, der Narzisst?. DBVC Coaching-Kongress, Berlin.

Zimmermann, J., Dörnberger, I. & Möller, H. (2022, September). Empirische Untersuchungen zu Matching im Business Coaching: Ein Literatur-Review. Vortrag auf dem 52. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Hildesheim.

Buchkapitel    

Stoll, M., Zimmermann, J. & Möller, H. (2022). Coaching. In M. Müller-Verbrüggen & J. Radel (Hrsg.). Handbuch Personalentwicklung, S. 571-590. Schäffer-Poeschel.

Kotte, S. & Zimmermann, J. (2022). Coaching Supervision. In S. Greif, H. Möller, F. Müller, J. Passmore & W. Scholl, W. (Ed.), International Handbook of Evidenced Based Coaching: Theory, Research and Practice, pp. 187-197. Cham: Springer.

Bücher

Möller, H. & Zimmermann, J. (2022). Difficult Situations in Business Coaching. Practical Examples, Perspectives and Possibilities for Action. Springer.

Zeitschriftenartikel

Zimmermann, J. & Friedrichs, J. (2022). Mein Klient, der Narzisst? – Kritische Gedanken zum Umgang mit dem Begriff Narzissmus im Coaching. Organisationsberatung, Supervision, Coaching. https://doi.org/10.1007/s11613-022-00768-1

Müller, A., Zimmermann, J. & Möller, H. (2022). Einblicke in die Forschung – Bisheriger (Un‑)Wissensstand über den Nutzen von Supervision für Coaches und Psychotherapeut*innen. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie. https://link.springer.com/article/10.1007/s11620-022-00672-x

2021

Vorträge bei wissenschaftlichen Konferenzen

Zimmermann, J., Kotte, S, & Möller, H. (2021, November). Schwierige Situationen im Coachingprozess. Das Erleben und Handeln der Coaches. Posterpräsentation auf dem6. Internationalen Coachingkongress Coaching meets Research, Olten, Schweiz.

Kotte, S., Zimmermann, J. & Möller, H. (2021, September). „Mein Coach hat gar nicht mitbekommen, wie schwierig ich das fand“: Schwierige Coaching-Situationen aus Sicht von Coachees und Coachs im Vergleich. Vortrag auf der 12. Tagung der Fachgruppen Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie sowie Ingenieurspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Chemnitz.

Zimmermann, J., Kotte, S., Nebe, S. & Möller, H. (2021, September). Rupture and Repair im Coaching: Was die Analyse von Coachingprozessen über Spannungsphänomene zwischen Coach und Coachee verrät. Vortrag auf der 12. Tagung der Fachgruppen Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie sowie Ingenieurspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Chemnitz.

Müller, A., Litzinger, L., Zimmermann, J. & Möller, H. (2021, September). Wer coacht, der kann? Validierung einer Performance Task zur Messung interpersoneller Coach-Kompetenzen. Vortrag auf der 12. Tagung der Fachgruppen Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie sowie Ingenieurspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Chemnitz.

Vorträge zum Wissenstransfer

„Forschungs-Dialog: Schwierige Situationen im Coaching“, DBVC, 16.11.2021.

Zeitschriftenartikel

Zimmermann, J., Kotte, S. & Möller, H. (2021). Schwierige Coaching-Situationen. Ursachen, Folgen und Handlungsstrategien. Coaching-Magazin, 3, 49-53.

2020

Bücher

Möller, H. & Zimmermann, J. (2020). Schwierige Situationen im Business-Coaching. Praxisbeispiele, Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten. Berlin: Springer.

Zeitschriftenartikel

Ehrenthal, J.C., Möller, H. & Zimmermann, J. (2020). Brüche der Arbeitsbeziehung in Coaching und Supervision. Organisationsberatung, Supervision, Coaching, 27(4), 487-501. https://doi.org/10.1007/s11613-020-00678-0

2019

Vorträge bei wissenschaftlichen Konferenzen

Kotte, S., Zimmermann, J. & Möller, H. (2019, September). "Kritisch wurde es, als ...": Schwierige Situationen im Coaching aus Sicht von Coaches. Vortrag auf der 11. Tagung der Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Braunschweig.

Kotte, S., Zimmermann, J. & Möller, H. (2019, August). Difficult situations in coaching from the perspective of coaches. Vortrag auf dem 79th Annual Meeting der Academy of Management, Boston, USA.

2018

Zeitschriftenartikel

Genkova, P. & Zimmermann, J. (2018). Refugees welcome? Wie Vorurteile durch kulturelle Intelligenz, Kontakt und soziale Orientierung beeinflusst werden. ZDFM, 3(1), 90-104.