Ak­tu­el­les

Klau­su­r­er­geb­nis­se "Ge­schich­te Is­ra­els" vom 16.02.2022 und vom 25.03.2022

Die Klausur "Geschichte Israels" vom 16.02.2022 wurde korrigiert. Die Ergebnisse finden Sie im Schaukasten, Henschelstr. 2, 1. OG, gegenüber Büro Prof. Dr. Klumbies (Raum 1133). Die Klausurergebnisse der Klausur "Geschichte Israels" vom 25.03.2022 finden Sie ebenfalls in oben genannten Schaukasten.

24. Jah­res­ta­gung der Ru­dolf-Bult­mann-Ge­sell­schaft

Die 24. Jahrestagung 2022 der Rudolf-Bultmann-Gesellschaft für Hermeneutische Theologie e.V. zum Thema "Gottes Handeln und die Freiheit des Menschen" findet vom 21. - 23.02.2022 in der Evangelischen Tagungsstätte Hofgeismar, Gesundbrunnen 8, 34369 Hofgeismar,  statt. Weitere Informationen erhalten Sie gern direkt über Prof. Dr. Paul-Gerhard Klumbies (klumbies@uni-kassel.de).

Pfarr­kon­fe­renz

Auf der Pfarrkonferenz des Kirchenkreises Schwalm-Eder in Niedenstein-Kirchberg referiert Prof. Dr. Paul-Gerhard Klumbies am 30.9.2020 um 9.00 Uhr zum Thema „Lukanische Theologie“.

Sprech­stun­den

Aufgrund der aktuellen Situation finden bis auf Weiteres keine Sprechstunden statt. 

Bitte wenden Sie sich bei Beratungsbedarf per e-mail direkt an Prof. Dr. Paul-Gerhard Klumbies.

Gern können Sie per e-mail auch einen telefonischen Beratungstermin vereinbaren.

Ru­dolf-Bult­mann-Ta­gung

Die 22. Jahrestagung 2020 der Rudolf-Bultmann-Gesellschaft für Hermeneutische Theologie e.V. zum Thema "Nachdenken über Gott. Theologie im Spiel der Disziplinen" findet vom 17. - 19.02.2020 in der Evangelischen Tagungsstätte Hofgeismar, Gesundbrunnen 8, 34369 Hofgeismar, statt. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Prof. Dr. Klumbies (klumbies@uni-kassel.de).

Stu­di­en­tag

Prof. Klumbies veranstaltet am Samstag, 9. November 2019, von 10-16 Uhr einen Studientag für Lektorinnen und Lektoren an der Liebfrauenkirche Frankfurt a.M.

Vor­trag in der Uni­ver­si­tät Müns­ter am 17.10.2019

Im Rahmen des Symposiums zum 100. Geburtstag von Willi Marxsen hält Prof. Dr. Klumbies am 17.10.2019 einen Vortrag an der Universität Münster.

Thema: Die Sache Jesu. Der theologiegeschichtliche Ort Willi Marxsens

Ort: Evangelisch-Theologische Fakultät - Universitätsstr. 13-17 - 48143 Münster

Zeit: 17:00 Uhr

Klau­su­r­er­geb­nis­se 02.04.2019

Die Klausur "Grundzüge der Geschichte Israels und des frühen Christentums" vom 02.04.2019 wurde korrigiert. Die Ergebnisse finden Sie im Schaukasten, Henschelstr. 2, 1. OG, gegenüber Büro Prof. Dr. Klumbies (Raum 1133).

Klau­su­r­er­geb­nis­se vom 06.02.2019

Die Klausur "Grundzüge der Geschichte Israels und des frühen Christentums" vom 06.02.2019 wurde korrigiert. Die Ergebnisse finden Sie im Schaukasten, Henschelstr. 2, 1. OG, gegenüber Büro Prof. Dr. Klumbies (Raum 1133).

Ru­dolf-Bult­mann Ta­gung

Die 21. Jahrestagung 2019 der Rudolf-Bultmann-Gesellschaft für Hermeneutische Theologie e.V. zum Thema "Braucht der Mensch Erlösung?" findet vom 18.-20.02.2019 in de Evangelischen Tagungsstätte Hofgeismar, Gesundbrunnen 8, 34369 Hofgeismar, statt. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Prof. Dr. Klumbies (klumbies@uni-kassel.de).

Ver­lei­hung des Ru­dolf-Bult­mann-Prei­ses für Her­me­neu­tik

Am Dienstag, dem 10. Juli 2018, wird um 17.30 Uhr  im großen Hörsaal der Alten Universität in Marburg der Rudolf-Bultmann-Preis für Hermeneutik 2018 an Herrn Dr. David Congdon, Princeton/USA, überreicht.

Der Preis wird im Zusammenwirken von Rudolf-Bultmann-Gesellschaft für Hermeneutische Theologie e.V., Rudolf-Bultmann-Institut für Hermeneutik an der Universität Marburg und Evangelischer Kirche von Kurhessen-Waldeck verliehen. Wortbeiträge erfolgen von Prof. Dr. Malte Krüger (Universität Marburg) und Pröpstin Katrin Wienold-Hocke (Sprengel Kassel), die Würdigung des Preisträgers nimmt Prof. Dr. Paul-Gerhard Klumbies (Universität Kassel) vor. Den anschließenden Festvortrag „Hermeneutische Theologie heute“ hält Prof. Dr. Ulrich H.J. Körtner (Universität Wien).

Vor­trags­rei­he "Zeit-Geist-Su­che"

Am 3. Juli 2018 hält Prof. Dr. Paul-Gerhard Klumbies im Rahmen der Vortragsreihe „Zeit – Geist – Suche“  im City-Kloster Liebfrauen in Frankfurt a. M. um 19.30 Uhr einen Vortrag zum Thema:

„Das Verhältnis von Körper und Geist im Johannesevangelium“.

Gast­vor­trä­ge in Thes­sa­lo­ni­ki

Am 25. und 26. April hält Prof. Dr. Klumbies drei Gastvorträge an der Aristotle University Thessaloniki, Griechenland.

Titel der Vorträge: 

The God of Paul

The „Theology of the New Testament“ als a Literary Genre

Mark’s Gospel as a Narrative

Wo­chen­end­se­mi­nar

Vom 9.-11. März 2018 hält Herr Prof. Klumbies ein Wochenendseminar mit dem Kirchenvorstand der Evangelischen Kirchengemeinde Melsungen in Elbenberg zum Thema „Ein Jesus - viele Jesusbilder“.

 

Bult­mann-Ta­gung

Die 20. Jahrestagung 2018 der Rudolf-Bultmann-Gesellschaft für Hermeneutische Theologie e.V. zum Thema "Wahrheit - Glaube - Geltung - findet vom 19.-21.02.2018 in de Evangelischen Tagungsstätte Hofgeismar, Gesundbrunnen 8, 34369 Hofgeismar, statt. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Prof. Dr. Klumbies (klumbies@uni-kassel.de).

"Welt­re­li­gio­nen – Nur ein Gott für Al­le?"

Expertenrunde unter Moderation von Prof. Dr. Guido Knopp mit Prof. Dr. Walter Homolka, Dr. Kathrin Klausing und Prof. Dr. Paul-Gerhard Klumbies.

Erstausstrahlung:
phoenix, Sonntag 3. Dezember 2017, 13–14 Uhr, HISTORY LIVE.

Webauftritt der Sendung unter: https://www.phoenix.de/content/2522034

Ein digitaler Mitschnitt der Sendung ist verfügbar unter:

Ex­kur­si­on Is­ra­el

Auf den Spuren Jesu

Ein Bibel-Wanderseminar in Israel für Studierende der Theologie

Vom 9.-16. Februar 2018 veranstaltet Prof. Klumbies eine Exkursion nach Israel. Voraussetzung für die Teilnahme an der Reise ist der Besuch des Seminars „Israel zur Zeit Jesu“ im Wintersemester 2017/18, donnerstags von 8-10 Uhr.

Der Reisepreis wird bei knapp unter 1500,- Euro liegen.

Anmeldungen bitte bei Frau Hochapfel in Zimmer 413.

Bitte beachten Sie die Aushänge, mit denen zu den Vortreffen für die Reise eingeladen wird.

Kassel, 26. Juni 2017                                       Gez. Paul-Gerhard Klumbies