Imke Friedrich

 

 

Thema der Promotion

"Interessenvertretung für Kinder und Jugendliche aus Zuwandererfamilien in der Bildungspolitik"

Zusammenfassung

Abstract (english)

Lebenslauf

seit 10/2013

Promotionsstipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung, Promovendin im HBS-Graduiertenkolleg "Wohlfahrtsstaat und Interessenorganisationen"

Dissertationsthema: Interessenvertretung für Kinder und Jugendliche aus Zuwandererfamilien in der Bildungspolitik

4/2013

Erstes Staatsexamen, gymnasiales Lehramt

seit 10/2012

Studentische Hilfskraft am Fachgebiet Vergleichende Politikwissenschaft

WiSe 2012/2013

Tutorin zur Vorlesung "Einführung in die Vergleichende Politikwissenschaft" (Prof. Dr. Sabine Ruß-Sattar)

2011-2013

Studium an der Universität Kassel: Politik & Wirtschaft und Germanistik

06/2009 - 03/2011

Studentische Hilfskraft bei der Medizinische Fakultät Heidelberg, Sektion Gerontopsychiatrische Forschung beim ILSE-Projekt

2006-2011

Studium an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg: Philosophie, Germanistik und Politikwissenschaften

2006

Abitur am Gymnasium Albert-Schweizer-Schule, Kassel