For­schung

Das ITeG forscht in vielfätigen Konstellationen und Anwendungsbereichen zu aktuellen Fragen der Digitalisierung. Es verbindet Kompetenzen aus verschiedenen Fachbereichen der Universität Kassel in interdisziplinären Forschungsprojekten.



Schau­fens­ter

Ver­ant­wor­tungs­be­wuss­te al­go­rith­mi­sche Ent­schei­dungs­fin­dung in der Ar­beits­welt

Projektgruppe Responsible Algorithmic Decision-Making (RADM) am Hessischen Zentrum verantwortungsbewusste Digitalisierung (ZEVEDI)

Verantwortungsbewusste algorithmische Entscheidungsfindung in der Arbeitswelt: Mehr lesen

"Fai­­­re di­gi­­­ta­­­le Diens­­­te: Ko-Va­lua­­­ti­on in der Ge­stal­­­tung da­­­te­nöko­­­­­no­­­mi­­­scher Ge­­­schäfts­­­­­mo­­­del­­­le (FAIR­­­DIENS­­­TE)"

Wege der fairen Vermittlung von Werten im Zuge der Geschäftsmodellgestaltung werden interdisziplinär ausgelotet und in Beziehung gesetzt.

"Fai­­re di­gi­­ta­­le Diens­­te: Ko-Va­lua­­ti­on in der Ge­stal­­tung da­­te­nöko­­­no­­mi­­scher Ge­­schäfts­­­mo­­del­­le (FAIR­­DIENS­­TE)": Mehr lesen

KI in der Hoch­schul­bil­dung

Im Rahmen des Bund-Länder-Programms „KI in der Hochschulbildung“ wurde das Verbundprojekt "Komp-HI" (Fach­li­che und über­fach­li­che Kom­pe­ten­zen durch so­zio­tech­ni­sches De­sign von Sys­te­men hy­bri­der In­tel­li­genz fle­xi­bel und in­di­vi­du­ell för­dern) an der Universität Kassel gestartet und wird am ITeG koordiniert.

KI in der Hochschulbildung: Mehr lesen

"Die Zu­kunft von Pri­vat­heit und Selbst­be­stim­mung"

Der aktuelle Band analysiert Auswirkungen der Digitalisierung auf die Verwirklichungsbedingungen von Privatheit und Selbstbestimmung und zeigt dabei auf, wie Digitalisierung und ihre gesellschaftlichen Rahmenbedingungen technisch, sozial, ökonomisch und rechtlich gestaltet werden können, um Privatheit und Selbstbestimmung zu schützen.

"Die Zukunft von Privatheit und Selbstbestimmung": Mehr lesen
Die Illustration zeigt eine Mitarbeiterin vor Bildschirm mit der Anzeige, dass 75 % ihre Telefonnummer nicht angeben

Mehr Pri­va­t­­sphä­­re in der di­gi­­ta­­len Ar­beits­welt

Chatrooms und digitale Meetings im Homeoffice – die Grenze zwischen beruflicher und privater Welt verschwimmt, Privatsphäre wird durch digitale Technik in Frage gestellt. Statt Technik zu verbannen, setzen wir auf sogenannte „Nudges“: kleine Hilfen für ein kluges Verhalten.

Mehr Pri­vat­sphä­re in der di­gi­ta­len Ar­beits­welt: Mehr lesen
Bild mit einem Mann der einen virtuellen Bildschrim in der Luft berührt

Mensch und Ma­­schi­­ne als Team­­par­t­­ner

Welche Anforderungen müssen vorliegen, damit KI-basierte Assistenzsysteme akzeptiert werden und gleichzeitig individualisiertes lebenslanges Lernen von Mensch und KI ermöglichen. Das Forschungsprojekt der Universitäten Kassel und Hamburg wird vom BMBF mit 1,9 Millionen Euro gefördert.

Mensch und Ma­schi­ne als Team­part­ner: Mehr lesen

Ak­tu­el­le For­schungs­pro­jek­te

Neue und laufende Forschung am Wissenschaftlichen Zentrum ITeG

Aktuelle Forschungsprojekte: Mehr lesen

Ab­ge­schlos­se­ne For­schungs­pro­jek­te

Abgeschlossene Forschung am Wissenschaftlichen Zentrum ITeG

Abgeschlossene Forschungsprojekte: Mehr lesen