Zurück
05.10.2023 | Neuberufene | Porträts und Geschichten

Prof. Dr. Jiaxin Pan

Neu am Fachbereich Elektrotechnik / Informatik

Bild: Picture People Bochum

Seit diesem Wintersemester leitet Dr. Jiaxin Pan das Fachgebiet Informationssicherheit. Der Forschungsschwerpunkt des Fachgebiets liegt auf den kryptographischen Grundlagen der Informationssicherheit. Das langfristige Ziel besteht darin, die modernen theoretischen Ansätze in angewandte Kryptographie der nächsten Generation mit zuverlässigen Sicherheitsgarantien zu transformieren. Eine aktuelle Forschungsfrage ist, wie man effiziente kryptographische Algorithmen mit beweisbarer Post-Quanten-Sicherheit für großskalige Anwendungen (z. B. im Kontext „Big Data“) konstruieren kann. Pan war zuvor als Associate Professor an der NTNU, Norwegen, tätig und erhielt dort ein Young Research Talent-Projekt des norwegischen Forschungsrates. Er hat eine internationale Forschungsgruppe gebaut, die eng mit Gruppen an der UC Berkeley, der UC San Diego, und NTT Tokio zusammenarbeitet. Pan studierte Informatik an der SCNU, China. Im Jahr 2016 wurde er an der Ruhr-Universität Bochum promoviert.