Dr. Mar­kus Uhl­mann

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im "Projekt Hessisches Zentrum für verantwortungsbewusste Digitalisierung"

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im soziologischen Teilprojekt "Datenökonomien: Geschäftsmodelle und Verbraucherverhältnisse des BMBF-Verbundprojektes Forum Privatheit II"

Universität Kassel
Fachbereich 05
Untere Königsstraße 71
34117 Kassel

+49-561 804-7916
+49-561 804-3464

Email

08/2019
Disputation der Promotionsarbeit "Herausforderungen, Kriterien und Alternativen soziotechnischer Datenschutzgestaltung - Überlegungen zur Gestaltung einer Vertrauensinfrastruktur für einen netzgerechten Datenschutz"

Seit 10/2015
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am DFG-GRK "Privatheit und Vertrauen für mobile Nutzer"

01/2014-09/2015
Studentische Hilfskraft im Rahmen des BMBF-Projektes „Kartographie
und Analyse der Privacy-Arena“ am Fachbereich soziologische Theorie

10/2013- 09/2015
Master of Arts an der Universität Kassel im Fach Soziologie
Abschlussarbeit: „Formen der Demokratie als Ressourcen für eine
Vertrauensinfrastruktur in der digitalen Welt“

10/2012-02/2015
Tutor für soziologische Theorien

10/2010-09/2013
Bachelor of Arts an der Universität Kassel im Fach Soziologie mit
Nebenfach Wirtschaftswissenschaften

Bücher

  • Uhlmann, Markus (2020): Netzgerechte Datenschutzgestaltung. Herausforderungen, Kriterien, Alternativen. Baden-Baden: Nomos.

Aufsätze

  • Uhlmann, Markus/Pittroff, Fabian/Lamla, Jörn (2019): Vertrauensinfrastrukturen der digitalen Gesellschaft. Vertrauen als Schlüsselkategorie zur Weiterentwicklung des Datenschutzes, in: Bala/Schuldzinski (Hg.): Der vertrauende Verbraucher. Zwischen Regulation und Information. Beiträge zur Verbraucherforschung 9, Düsseldorf, Verbraucherzentrale, 17-42. DOI 10.15501/978-3-86336-922-4_2 [Open Access]
  • Ochs, Carsten/Richter, Philipp/Uhlmann, Markus (2016): Technikgestaltung demokratisieren – Partizipatives Privacy by Design. In: Zeitschrift für Datenschutz, Jg. 6, Nr. 21, Newsdienst ZD aktuell. [Link]

Vorträge

  • The Role of the Trust Category for the Development of New Data Protection Approaches, gemeinsam mit Kris Shrishak und Michael Weiler, Amsterdam Privacy Conference, 08.10.2018
  • Kriterien, Herausforderungen und Alternativen sozio-technischer Datenschutzgestaltung am Beispiel von Online Social Network Sites, V. Interdisziplinärer Workshop Privacy, Datenschutz & Surveillance, Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft Berlin, 05.12.2017
  • Vertrauensinfrastrukturen der digitalen Gesellschaft - Probleme und Gestaltungsansätze, gemeinsam mit Jörn Lamla und Fabian Pittroff, Workshop: Der vertrauende Verbraucher, Zwischen Regulation und Information, Düsseldorf, 27.11.2017
  • Socio-technical processes and institutional design of digital trust infrastructures: Privacy protection in online social network sites, Surveillance Studies Centre Seminar, Queenʼs University Kingston, 20.09.2017.
  • Partizipatives Privacy by Design – Potenziale und Herausforderungen einer Möglichkeit demokratischer Technikgestaltung, Sommerakademie Situationen der Teilhabe, Universität Konstanz, 12.-16.09.2016.