Privatheit und Selbstbestimmung

Privatheit und Selbstbestimmung und die Dynamiken der Informationsgesellschaft

Im Fokus der Forschung zu Privatheit und Datenschutz am ITeG stehen traditionell die sich wandelnden Bedingungen von Selbstbestimmung in der digitalen Informationsgesellschaft. Privatheit und Daten-schutz werden auf Grundrechte und Grundwerte der Demokratie bezogen untersucht, die ohne die Reali-sierung und Reproduktion kritischer und unabhängiger Bewertungskompetenz in ihrem Bestand gefähr-det sind. Die digitale Welt stellt hierfür einerseits erweiterte Ressourcen zur Verfügung, hält andererseits aber auch zahlreiche Gefährdungen und Herausforderungen bereit.
---

Ausgewählte Forschungsprojekte im Zeitverlauf

Ausgewählte Publikationen