Ka­ta­lo­ge und Da­ten­ban­ken

Ka­ta­log­por­tal KAR­LA

KARLA ist das Kasseler Recherche-, Literatur- und Auskunftsportal der Universitätsbibliothek.

Mit Ihrer Suchanfrage recherchieren Sie im Bestand der UB Kassel (Bücher & mehr) und in einem externen Datenpool (Artikel & mehr), dem EBSCO Discovery Service. Mehr dazu in den Suchtipps.

In beiden Trefferlisten finden Sie E-Books, E-Journals, Printmedien und vieles mehr. In Artikel & mehr sind darüber hinaus auch eine große Zahl an Medien nachgewiesen, die sich nicht im Bestand der Universitätsbibliothek befinden. Diese können dann in der Regel per Fernleihe beschafft werden.

hebis-Por­tal

Das hebis-Portal ermöglicht eine Recherche in allen deutschen Bibliotheksverbünden und ist außerdem das Bestellportal für die deutschlandweite Fernleihe.

Elek­tro­ni­sche Zeit­schrif­ten­bi­blio­thek EZB

Die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) verzeichnet alle Online-Zeitschriften, die in deutschen Bibliotheken nachgewiesen sind. Titel mit grünem Symbol sind frei im Netz verfügbar, Titel mit gelbem Symbol sind nur im Campusnetz einsehbar und Titel mit rotem Symbol wurden nicht von der Universitätsbibliothek lizenziert. Teilweise können Sie jedoch zumindest Inhaltsverzeichnisse oder Abstracts einsehen.

Da­ten­bank-In­for­ma­ti­ons­sys­tem DBIS

Im Datenbankinfosystem werden alle verfügbaren Datenbanken verzeichnet. Informationen zu den Inhalten der Datenbank finden Sie in der Vollanzeige des jeweiligen Datenbank-Titels. Ähnlich wie in der EZB gibt es auch hier eine farbige Kennzeichnung.

On­lei­he Hes­sen

Die Onleihe bietet E-Books und andere digitale Medien an, auf die Sie als registrierte Nutzer:innen der UB Kassel Zugriff haben.
Weitere Informationen

Ka­ta­lo­ge Kas­se­ler Ein­rich­tun­gen

Die Stadtbibliothek ist eine kommunale, öffentliche Einrichtung der Stadt Kassel.

Zum Web-OPAC

Das Archiv der deutschen Frauenbewegung (AddF) sammelt, forscht und publiziert zur Geschichte von Frauen und Frauenbewegungen von 1800 bis in die 1960er Jahre.

Zum Katalog

Die Museumsbibliothek im Kirchflügel von Schloss Wilhelmshöhe ist seit 1931 eine öffentliche Präsenzbibliothek der Museumslandschaft Hessen-Kassel (mhk).

Zum Katalog

Die Bibliothek des documenta archivs stellt innerhalb Deutschlands eine der umfangreichsten wissenschaftlichen Spezialbibliotheken zur Klassischen Moderne und zur Gegenwartskunst mit internationaler Ausrichtung dar.

Zum Bibliothekskatalog

Die Bibliothek des rpi bietet über 20.000 religionspädagogische Medieneinheiten zur Ausleihe an.

Zum Web-OPAC

Wei­te­re Ka­ta­lo­ge und Re­cher­che-Tools

Der Karlsruher Virtuelle Katalog bietet die Möglichkeit, in deutschen und internationalen Bibliothekskatalogen, Buchhandelsverzeichnissen etc. zu suchen.

Die Zeitschriftendatenbank verzeichnet sämtliche Bestände der deutschen und einiger ausländischer Bibliotheken von Print- und Onlinezeitschriften.

Die Hessische Bibliographie (HeBi) ist die zentrale Literaturdokumentation für Hessen. Sie wertet die über Hessen erscheinende Literatur aus. Nicht nur gedruckte Literatur wird erfasst, sondern auch Karten, audiovisuelle und elektronische Publikationen. Zur Zeit können Sie in der HeBi ab dem Erscheinungsjahr 1973 recherchieren.

Die Deutsche Nationalbibliothek mit Sitz in Frankfurt am Main und Leipzig ist die zentrale Archivbibliothek Deutschlands.

Die Deutsche Digitale Bibliothek ist eine virtuelle Sammlung von digitalisierten Büchern und Texten sowie Handschriften, Fotografien, Filmen, Bildern, Skulpturen, Noten, Tondokumenten und anderen Kulturgütern. Hier enthalten sind auch Digitalisate aus dem historischen Bestand der Universitätsbibliothek.