Material zur Schülerkrypto

Die während der Schülerkrypto verwendeten Unterlagen sind in zwei Archive unterteilt, nämlich ein Archiv für die teilnehmenden Lehrer und ein Archiv für Schüler.

Das Archiv für die Lehrer enthält alle Unterlagen, d. h. auch die Unterlagen vom Schülertag, ist allerdings nur verschlüsselt verfügbar. Es handelt sich dabei um ein selbst-entschlüsselndes Archiv, d. h. sobald man die geladene Datei ausführt, öffnet sich eine Dialogbox, in der man den Schlüssel eingeben kann. Nach erfolgreicher Eingabe des Schlüssels kann man bestimmen, wohin man das entschlüsselte Archiv speichern möchte. Der Schlüssel wird an alle Lehrer, die teilgenommen haben, weitergegeben. Sollten Sie als Lehrer keinen Schlüssel bekommen haben, so kontaktieren Sie bitte Prof. Wacker per E-Mail.

Das Archiv für die Schüler enthält die am Schülertag verwendeten Unterlagen, d. h. die Präsentation und die praktischen Aufgaben. Die zugehörigen Lösungen sind in diesem Archiv nicht enthalten – diese sind nur in dem Lehrerarchiv. Das Archiv für die Schüler ist für jedermann frei verfügbar.