Wind im Energiesystem

Windturbinen

Die neu geschaffene Gruppe Wind im Energiesystem beschäftigt sich mit zentralen Fragestellungen der Windenergie. Derzeit liegt der Arbeitsschwerpunkt der Gruppe in der Bestimmung und Charakterisierung der Ressource Wind mit dem Fokus auf Windpotenziale und Windenergiemeteorologie. Hierzu laufen aktuell die Forschungsprojekte MILIA und LiMeS. In diesen Projekten beschäftigt sich das Fachgebiet mit den Unsicherheiten der Ertragsbestimmung im Rahmen der Windparkplanung unter Einsatz der Lidar-Technik (light detection and ranging).

Mittelfristig sollen weitere Fragestellungen zentrale Bestandteile unserer Forschung einnehmen, wie die gesellschaftlichen Herausforderungen der Windenergie. Hierfür sollen die Auswirkungen politischer Entscheidungen auf den Ausbau der Windenergie modelliert werden. Ein weiteres, zukünftiges Forschungsthema stellt die Integration der Windenergie ins Energiesystem dar. Dabei sollen Beiträge zur sinnvollen technischen und wirtschaftlichen Einbindung der Windenergie in die Energieversorgungsstrukturen geleistet werden.

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Doron Callies (M. Sc.)
Telefon +49 561 804-6182
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben