Internationales

Durch internationale Programme für Studierende, insitutionelle Kooperationen und Kooperationen einzelner Fachgebiete bieten wir Möglichkeiten für einen interkulturellen Austausch.

Übersicht englischprachige Kurse am FB06 ASL | SoSe 2023

In­­­for­m­a­­ti­on for Re­fu­gees

If you are a refugee in Germany and are interested in studying at Kassel University, in addition to enrolling into one of our programs as a regular student, you might be eligible for the status of exchange student (if you are currently enrolled into a university at your home country) or guest auditor (this is an opportunity for joining selected courses upon the instructor's agreement).

For more information about the exchange student status and on how to submit the application, please contact Ms. Berit Hupke at the University International Office:
Email: refugees.welcome[at]uni-kassel[dot]de
Phone: 0561 804-3277
Walk-in consultation hours: Mon, Tue and Thu 1 – 3 pm
Campus Center, Moritzstraße 18, room 2128a


For more information about the guest auditor status and on how to submit the application please contact Ms. Nicole Carl at the University International Office:
E-Mail: ncarl[at]uni-kassel.de
Phone: 0561 804-3641 (Tuesday and Wednesday, 10:00-12:00 only)
https://www.uni-kassel.de/einrichtung/ukt/gasthoerendenprogramm/auf-einen-blick/

Finanzierungsmöglichkeiten

Reise-Sti­pen­di­um für Dok­to­rand:in­nen und Postdocs

ASL-International unterstützt ASL-Doktorand:innen und Postdocs bei internationalen Forschungsreisen (zur Vorbereitung von Dissertations- oder Habilitationsschriften oder wissenschaftlichen Artikeln) und Präsentationen auf internationalen Konferenzen mit einem Zuschuss von bis zu 700 Euro. Die Zahlung erfolgt als Reisekostenerstattung. Die vorgeschlagene Reise muss zwischen 01.10.2023 und 31.3.2024 stattfinden.

Um sich zu bewerben, senden Sie bitte bis 10.08.2023 eine Beschreibung Ihres Vorhabens zusammen mit den grundlegenden Informationen über die geplante Reise: Zielort, Daten, Zweck, geschätzte Kosten an internationales@asl.uni-kassel.de.

Förderpreis von ASL-International zu einer Exkursion, Tagung oder Ausstellung

ASL-International unterstützt eine Exkursion, Tagung oder Ausstellung pro Jahr mit einem Förderpreis (Zuschuss) von bis zu 1500 Euro. Die Tagung oder Ausstellung soll an der Uni Kassel stattfinden und Architektur, Stadtplanung oder Landschaftsarchitektur im Ausland profilieren. Die Exkursion muss die Nachhaltigkeitskriterien des Fachbereichs erfüllen. Eine Exkursion außerhalb der EU wird bevorzugt. Das geplante Projekt bzw. die Reise muss zwischen 01.01.2024 und 31.12.2024 stattfinden.

Um sich zu bewerben, senden Sie bitte bis 01.10.2023 eine Beschreibung Ihres Vorhabens zusammen mit den grundlegenden Informationen über das geplante Projekt bzw. die Reise: Zielort, Daten, Zweck, geschätzte Kosten an internationales@asl.uni-kassel.de.

Hilfe bei Visa- und Aufenthaltsfragen

Liebe internationale Studenten und Doktoranden, das International Office der Universität Kassel bietet euch Unterstützung bei Visas und anderen Fragen bezüglich eures Aufenthaltsstatus in Deutschland.

Svetlana Winter | Visa- und Aufenthaltsfragen
+49 561 804-2210
svetlana.winter[at]uni-kassel[dot]de
Sprechstunden: Di und Do, 13:00 bis 15:00

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Erasmus FB06 I ASL

Im Rahmen des Erasmusprogramms fördern wir den Austausch in Europa. Beratung zur Beantragung finanzieller Unterstützung, Hilfe bei der Herstellung von Kontakten zu Gastuniversitäten u.v.m.

Erasmus FB06 I ASL: Mehr Infos

Sprachenzentrum I Universität Kassel

Studienvorbereitende und -begleitende Sprach- und Schlüsselqualifikationskurse für Studierende, Doktorand*innen und Mitarbeitende.

Sprachenzentrum I Universität Kassel: Weiter
Bild: Nikolai Brenner

Sprache Er-Leben

Freizeitaktivitäten in Fremdsprachen für Muttersprachler*innen und Lernende der Sprache.

Sprache Er-Leben: Mehr Infos
Bild: Studio Blofield

Bud­dy-Programm

Studierende der Universität Kassel begleiten internationale Studierende auf dem Campus und im Studium

Bud­dy-Programm: Mehr Infos
Bild: Sonja Rode

Schreibberatung

Unterstützung beim Verfassen von Texten im Studium – wie Seminar-, Bachelor- oder Masterarbeiten

Schreibberatung: Mehr Infos

Kontakt


Paula Rönnau

Tutorin für Erasmus

E-Mail      erasmus[at]asl.uni-kassel[dot]de