Ge­mein­sam gut an­kom­men

In den ersten 100 Tagen entscheidet sich: Passt es? Für einen guten Start in Ihren neuen Job begleiten wir Sie in einem durchdachten Onboarding-Prozess durch diese aufregende erste Phase.

Die ers­ten 100 Ta­ge

In den ersten Arbeitstagen möchten wir Ihnen den Raum und die Zeit lassen, um Ihr Aufgabengebiet, Ihr Team und den Kosmos „Universität“ kennen zu lernen.

Mit welchen Erwartungen treten Sie die Arbeitsstelle an? Welche Aufgaben und Projekte stehen in nächster Zeit an? Was benötigen Sie für ein gutes Arbeiten?


In den ersten 100 Tagen finden wir in regelmäßigen kurzen Feedback-Gesprächen Antworten auf diese Fragen und legen so die Basis für eine nachhaltige Arbeitsbeziehung.

Hil­fe ist da: Coa­ching

Konfliktmanagement, Krisenkommunikation oder Fragen der guten Führung :
Als Führungskraft können Sie schnell in Situationen geraten, in denen Sie profesionelle Unterstützung und die objektive Meinung einer dritten Person benötigen.

Wir unterstützen Sie in Führungsfragen mit internen und externen Coachingangeboten, in denen Sie die Impulse erhalten, um Ihrer Aufgabe – und Ihren Mitarbeitenden – gerecht zu werden.

Wir le­ben le­bens­lan­ges Ler­nen

Personalentwicklung endet nicht am Schreibtisch: Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre individuellen Fähigkeiten und Kompetenzen zu erweitern und auszubauen. Wie wäre es mit dem Selbstverteidigungskurs, der Sie von Innen her stärkt? Oder der Typo3-Kurs, um die digitalen Skills erweitern?
Oder der mehrtägige Kurs in achtsamen Selbstmitgefühl, der selbstkritischen Menschen den Druck nimmt, perfekt zu sein?

Als Mitarbeiter/in der Universität Kassel steht Ihnen ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot zur Verfügung, mit dem Sie Arbeit, Familie, Leben und die anderen kleinen und großen Themen des Alltags in Balance bringen können.