Bil­dungs- und ge­sell­schafts­wis­sen­schaft­li­ches Kernstudium (Lehr­amt)

Das Hauptziel des Kernstudiums besteht in Reflexions- und Handlungsfähigkeit im pädagogischen Praxisfeld von Schule und Unterricht. Das Kernstudium bietet historische, pädagogische, politikwissenschaftliche, psychoanalytische, psychologische sowie soziologische Zugänge und Reflexionen bezogen auf die Tätigkeiten von Lehrkräften in den Bereichen Kindheit und Jugend, Schule, Unterricht und Gesellschaft sowie deren Entwicklung. Für den Studiengang „Lehramt an Grundschulen“ umfasst das Kernstudium zudem den Kompetenzbereich „Ästhetische Bildung und Bewegungserziehung“.

Ein­füh­rung und Stu­di­en­start

Rund ums Stu­di­um

Prü­fun­gen

An­sprech­per­so­nen und Sprech­stun­den

Ak­tu­el­les