Anastasia Hirstein

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Empirische Schul- und Unterrichtsforschung
Anschrift Mönchebergstraße 21a
34125 Kassel
Gebäude: Mönchebergstrasse 21a
Raum 1. Stock
Telefon +49 561 804-7438
E-Mail-Adresse hirstein@uni-kassel.de
Bild von  Anastasia  Hirstein

Arbeitsschwerpunkte

  • Unterrichtsvideos in der Lehrerbildung
  • Lernen durch Vergleichen und Kontrastieren
  • Kooperatives Lernen

Vita

seit 05/15
Universität Kassel
wissenschaftliche Mitarbeiterin in den Projekten „Lernstände und Lernprozesse mit kontrastierenden Videos sichtbar machen (KONTRAST)“ und  „Unterricht unter der Lupe“ unter Leitung von Prof. Dr. Frank Lipowsky

07/2010 – 04/ 2015
Institut für Sprachen, Kassel
Sommer- und Winterkurskoordination, Studienberatung und Studienvorbereitung, Kontakte zu internationalen Partnern

10/2009 – 03/2012
Fernstudium an der Technischen Universität Kaiserslautern
Fachrichtung: Schulmanagement, Abschluss: Master of Arts

08/ 2008 – 06/ 2010  
Übersetzungszentrum Dr. Quehl, Felsberg
betriebliche Umschulung, IHK-Abschluss: staatlich geprüfte Bürokauffrau

Publikationen

Lipowsky, F., Hess, M., Arend, J., Böhnert, A., Denn, A.-K., Hirstein, A. & Rzejak, D. (2019). Lernen durch Kontrastieren und Vergleichen – Ein Forschungsüberblick zu wirkmächtigen Prinzipien eines verständnisorientierten und kognitiv aktivierenden Unterrichts. In U. Steffens & R. Messner (Hrsg.), Konzepte und Bedingungen qualitätsvollen Unterrichts - Grundlagen der Qualität von Schule (Band 3) (S. 373-402). Münster: Waxmann.

Nemeth, L., Denn, A.‐K., Hirstein, A. & Lipowsky, F. (2018). Interaktionen von Schülerinnen und Schülern in kooperativen Lernsituationen. In L. Schäfer & K. Verrière (Hrsg.), (Inter‐)aktion im Klassenzimmer – forschungsgeleitete Einblicke in das Geschehen im Unterricht. Springer.

Hirstein, A., Denn, A.-K., Jurkowski, S. & Lipowsky, F. (2017). Entwicklung der professionellen Wahrnehmungs- und Beurteilungsfähigkeit von Lehramtsstudierenden durch das Lernen mit kontrastierenden Videofällen – Anlage und erste Ergebnisse des Projekts KONTRAST. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 35(3), 472‐486.

Workshops

Hirstein, A., Nemeth, L. & Lipowsky, F. Workshop “Kognitive Aktivierung durch Unterrichtsvideos”. Tag der Lehre 2019 des Fachbereichs 01 an der Universität Kassel, 12.06.2019.

Hirstein, A., Denn, A.-K. & Lipowsky, F.: Workshop „Kooperatives Lernen sichtbar machen - Mit Studierenden kooperative Lernformen analysieren und planen“ im Rahmen des fächerübergreifenden Fortbildungsprogramms für MentorInnen an der Universität Kassel. 13.03.2018.

Denn, A.-K., Hirstein, A. & Lipowsky, F.: Workshop „KONTRAST – Mit kontrastierenden Videofällen Unterschiede in Interaktions- und Lernprozessen sichtbar machen” auf der Jahrestagung des Zentrums für Lehrerbildung an der Universität Kassel. 09.07.2016.

 

 

Vorträge und Posterpräsentationen

Hirstein, A., Denn, A-K. & Lipowsky, F. (2017). Lernt man durch Kontraste mehr? Der Einsatz von kontrastierenden Videos in der Lehrer*innenbildung. Vortrag auf der Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Tübingen, 26.09.2017.

Hirstein, A., Denn, A.-K., Jurkowski, S. & Lipowsky, F. (2016). Lernt man durch Kontraste mehr? Mit kontrastierenden Videofällen Unterschiede in Interaktions- und Lernprozessen sichtbar machen. Posterpräsentation auf der Tagung der Qualitätsoffensive Lehrerbildung zum Einsatz von Videos in der Lehrerbildung in Münster, 16.-17.06.2016.