06.09.2021 | Pressemitteilung

Bewerbung für vie­le Stu­di­en­gän­ge noch bis in den Herbst

Die Bewerbung für ein Studium ist an der Universität Kassel für zahlreiche Fächer noch bis in den Herbst möglich. Für viele Master-Programme können sich Interessierte noch bis zum 30. September bewerben, für die meisten Bachelor- und Lehramt-Studiengänge noch bis zum 11. Oktober. Darunter finden sich Fächer wie Wirtschaftswissenschaften, Lehramt Gymnasium (Deutsch) oder der neue Master Gesundheitspädagogik.

Bild: Sonja Rode.

Für das kommende Wintersemester plant die Universität Kassel nach drei Digital-Semestern eine weitgehende Rückkehr auf den Campus. Die Hochschule spricht von einem Präsenzsemester mit einigen Einschränkungen. Gerade für diejenigen, die in diesem Jahr ihr Studium aufnehmen, will die Hochschulleitung Öffnungs-Spielräume nutzen. „Es soll sich lohnen, ein Studium bei uns zu beginnen, und wir wollen vielen jungen Leuten diese Möglichkeit bieten“, so Vizepräsident Prof. Dr. René Matzdorf. 

Die Hochschule hat daher nun Bewerbungszeiträume festgelegt, die in vielen Studiengängen noch bis in den Herbst reichen. Dies gilt etwa im Bereich der Ingenieurwissenschaften, aber auch der Sozial- und Geisteswissenschaften, der Ökologischen Agrarwissenschaften, der Landschaftsplanung, der Wirtschaftswissenschaften sowie der Mathematik und der Naturwissenschaften. Generell sind bis zum 11. Oktober Bewerbungen für alle zulassungsfreien Bachelor- und Lehramtsstudiengänge möglich, für zulassungsfreie Masterstudiengänge noch bis zum 30. September.

Diese Termine beziehen sich allerdings auf Bewerberinnen und Bewerber mit einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung. Das Verfahren für ausländische Studienbewerberinnen und -bewerber ist bereits abgeschlossen.

Eine Übersicht über alle Studiengänge, alle Fristen sowie über den Bewerbungs- und Einschreibevorgang finden Sie hier: www.uni-kassel.de/uni/studium

 

Pressekontakt:

Sebastian Mense
Universität Kassel
Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 561 804-1961
E-Mail: presse[at]uni-kassel[dot]de
www.uni-kassel.de