Ma­the­ma­tik­vor­kur­se des Fach­be­reichs Ma­the­ma­tik und Na­tur­wis­sen­schaf­ten

Ma­t­he­­ma­­ti­k­vor­­kur­­se des Fach­be­reichs Ma­t­he­­ma­­tik und Na­­tur­wis­­sen­­schaf­­ten (FB10)

Liebe Studienanfängerinnen und Studienanfänger der Universität Kassel,
der Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften bietet Ihnen die Möglichkeit, vor Beginn des ersten Semesters einen kostenlosen Vorkurs in Mathematik zu belegen. Insgesamt bieten wir sieben verschiedene Mathematikvorkurse an. Unsere Vorkurse, deren Inhalte auf unterschiedliche Studienfächer abgestimmt sind, dauern zwischen vier und sechs Wochen.

Bitte informieren Sie sich nachfolgend, für welche Studiengänge welche Mathematikvorkurse empfohlen werden, wann sie stattfinden, wie Sie sich anmelden können und für welche Studiengänge ein verpflichtender Mathematiktest durchgeführt wird.

Wenn Sie an einem unserer Mathematikvorkurse teilnehmen möchten, ist eine Anmeldung unbedingt notwendig.

Al­le In­for­ma­tio­nen auf ei­nen Blick


VEM­INT

Unsere Mathematikvorkurse arbeiten mit den VEMINT-Lehrmaterialien.


Verpflichtender Mathematiktest
für Studierende der Elek­tro­tech­nik, der In­for­ma­tik,
der Be­rufs­päd­ago­gik (Fach­rich­tung Elek­tro­tech­nik)
und des plusMINT-Studiengangs


Die Teilnahme am Mathematiktest, der vom FB 10 durchgeführt wird, ist für Studienanfänger der Studiengänge Elektrotechnik, Informatik, Berufspädagogik (Fachrichtung Elektrotechnik) und plusMINT verpflichtender Bestandteil des Studiums (das gilt für alle Prüfungsordnungen). Zur Vorbereitung auf diesen Test empfehlen wir Ihnen, einen unserer Mathematikvorkurse zu besuchen.

Der nächste Mathematiktest ist für den 15.10.2021 geplant. Eine Anmeldung ist unbedingt notwendig!
Anmeldeschluss: 11.10.2021.

An­mel­dung zum Ma­the­ma­tik­test

Anmeldung
zum Mathematiktest


Die Anmeldung wird im September freigeschaltet
Anmeldeschluss: 11.10.2021, 23.59 Uhr

Anmeldung zum Mathematiktest : Weiter

Wei­ter­füh­ren­de In­for­ma­tio­nen be­züg­lich des Ma­the­ma­tik­tests

  • Das Ergebnis des Mathematiktests entscheidet darüber, ob Sie im ersten Semester den Mathematischen Brückenkurs besuchen müssen.
  • Die Teilnahme an diesem semesterbegleitenden Mathematischen Brückenkurs ist verpflichtend für diejenigen Studierenden, die den Mathematiktest nicht bestanden oder nicht daran teilgenommen haben. Zum Abschluss des Brückenkurses wird dann eine weitere Klausur geschrieben. Wenn Sie den Mathematiktest bestanden haben, so können Sie aus einem Alternativangebot wählen.
  • Hier finden Sie einen Beispieltest zur Orientierung.
  • Für diejenigen Studierenden, die den Mathematiktest nicht bestanden oder nicht daran teilgenommen haben, ist die Teilnahme am Mathematischen Brückenkurs sehr empfehlenswert und bietet die Möglichkeit, die notwendigen Mathematikinhalte zu wiederholen bzw. zu erlernen sowie die notwendigen Voraussetzungen für die anderen Klausuren rechtzeitig zu erfüllen.
  • Hier finden Sie einen Beispieltest zur Orientierung.

 

  • Die Teilnahme am Mathematiktest ist für Studienanfängerinnen und -anfänger des plusMINT-Studiengangs verpflichtender Bestandteil des Studiums.
  • Der bestandene Mathematiktest ist Teilnahmevoraussetzung für vorgezogene mathematische Veranstaltungen der Studienschwerpunkte in der Orientierungsphase.
  • Bei Nichtbestehen des Mathematiktests oder nicht erfolgter Teilnahme muss die Veranstaltung "Aufbaukurs Mathematik" in der Orientierungsphase besucht werden.
  • Für Studierende des plusMINT-Studiengangs ist die Teilnahme am Mathematiktest nur zu Beginn des Wintersemesters möglich.
  • Hier finden Sie einen Beispieltest zur Orientierung.

Hin­wei­se für Studierende des FB 07 be­züg­lich der Wahl ei­nes Ma­the­ma­tik­vor­kur­ses

Für Studierende der Wirtschaftswissenschaften wird ein Mathematikvorkurs direkt vom FB 07 angeboten: https://www.uni-kassel.de/fb07/ivwl/quantitative-methoden-vwl/lehre/vorkurs-mathematik

Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens können zwischen einem der Vorkurse des FB 10 und dem Vorkurs des FB 07 wählen.

Studierenden der Wirtschafts- bzw. Berufspädagogik empfehlen wir ausdrücklich, einen (entsprechend ihrer Fächerkombination) passenden Vorkurs bei uns auszuwählen.

An­sprech­per­son

Nina Gusman
Heinrich-Plett-Str. 40
Raum: 0410
Tel.: +49 561 804-4697
Die nächste telefonische Sprechstunde findet am 17.09.2021 von 08.00 Uhr bis 10:00 Uhr statt.

Kontaktieren Sie uns bitte möglichst per E-Mail. Ihre E-Mail-Anfragen werden zeitnah bearbeitet.