08.03.2022 | Campus-Meldung

On­lin­e­be­fra­gung zu Studium und Ge­sund­heit

In diesen Tagen erhalten alle Studierenden der Universität Kassel per Mail eine Einladung zur Teilnahme an einer Onlineumfrage zum Studienerfolg und Studienbedingungen. Die Umfrage ist Teil des Projekts „ErfolgInklusiv“, dessen Ziel es ist, den Studienerfolg von Studierenden mit chronischen Krankheiten und Behinderungen zu untersuchen und die Wirksamkeit insbesondere von Nachteilsausgleich bei Prüfungen, psychosozialer Beratung, Gesundheitsförderung, behinderungsbezogenen Sozialleistungen und sozialen Netzwerken von Studierenden auf den Studienerfolg bzw. Studienabbruch zu analysieren. Mit der Umfrage sind aber ausdrücklich alle Studierenden angesprochen.

Bild: Jan von Allwörden.

„Mit Ihrer Teilnahme helfen Sie, besser zu verstehen, wie der Studienalltag erlebt wird, in welcher Situation sich Studierende befinden und welche besonderen Herausforderungen sie haben. Das ist wichtig, um die Angebote der Hochschule verbessern zu können“, so Projektleiter Prof. Dr. Alfons Hollederer. Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Online-Befragung können attraktive Preise aus dem Universitäts-Shop gewinnen.

Das Projekt ErfolgInklusiv wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. An dem Verbundprojekt sind Dr. Shweta Mishra vom International Centre for Higher Education Research Kassel und Prof. Dr. Felix Welti vom Fachgebiet Sozial- und Gesundheitsrecht, Recht der Rehabilitation und Behinderung beteiligt. Prof. Dr. Felix Welti ist auch Beauftragter der Universität Kassel für Studium und Behinderung. Aus der Studie möchten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler hilfreiche Instrumente für die Studierenden ableiten, die von den Lehrenden zielführend eingesetzt werden können. Die Studie soll somit auch für die Herausforderungen Studierender mit Behinderung und chronischer Erkrankung sensibilisieren.

Weitere Informationen zum Projekt „ErfolgInklusiv“ finden Sie unter:

https://www.uni-kassel.de/fb01/institute/institut-fuer-sozialwesen/fachgebiete/theorie-und-empirie-des-gesundheitswesens/forschungsprojekte#c1008030  
Kontakt:
 

Projektkoordination:

Antje Römhild
Universität Kassel
Fachbereich 01 „Humanwissenschaften“
Fachgebiet „Theorie und Empirie des Gesundheitswesens“
Projekt ErfolgInklusiv
Telefon: +49 561 804-2941
E-Mail: antje.roemhild[at]uni-kassel[dot]de