Öko­lo­gi­sche Land­wirt­schaft (Bachelor)

Das Video wird über die Plattform Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Die Landwirtschaft steht vor großen Herausforderungen. Die ökologische Ausrichtung des Studiengangs an der Universität Kassel versteht sich deswegen als eine wichtige Ergänzung und Weiterentwicklung traditioneller Ansätze in der Agrarwirtschaft.

Ziel des Studiums ist die Ausbildung von Generalisten in der ökologischen Landwirtschaft, die wissenschaftlich begründete, anwendungsorientierte Kompetenzen zur Leitung und Beratung landwirtschaftlicher Unternehmen und Verbände erwerben.

Der Studiengang vermittelt auch außerhalb des ökologischen Landbaus ein breites Spektrum allgemeiner Kenntnisse und Kompetenzen in der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Studierende können professionelle und wissenschaftliche Kompetenzen erwerben, die ihnen neue Segmente des Arbeitsmarktes, einschließlich Existenzgründungen, öffnen.



Auf ei­nen Blick

Abschluss: Bachelor of Science


Studienbeginn: Sommer- und Wintersemester


Dauer/Umfang: 6 Semester


Unterrichtssprache: Deutsch


Zulassungsbeschränkung (NC): Nein


Studienort: Witzenhausen


Besonderheiten:
13-wöchiges Vorpraktikum vor Studienbeginn notwendig


16-wöchiges Berufspraktikum während des Studiums


Zugangsvoraussetzung

Für diesen Studiengang benötigen Sie einen der folgenden Abschlüsse:

Einen guten Überblick über die verschiedenen Abschlüsse und deren Unterschiede finden Sie auf der Webseite "Zugangsvoraussetzungen" des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.


Studieninfoveranstaltung zu Bachelor Ökologische Landwirtschaft und Masterstudiengängen

Mehr lesen

Be­wer­bungs- und Ein­schreib­ver­fah­ren Winter­semester 2021/22

Be­wer­bung mit deu­t­­schen Zeu­g­­nis­­sen

Be­wer­bungs­frist

01.06.2021 - 01.09.2021
Fristverlängerung: 11.10.2021

Für diesen Studiengang bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsportal "eCampus".

Wie bewerbe ich mich für diesen Studiengang?

 

Be­wer­bung mit aus­­­län­­­di­­­schen Zeu­g­­­nis­­­sen

Be­wer­bungs­frist

mit ausländischen Zeugnissen:
01.03.2021 - 31.07.2021

Sollten Sie noch nicht an der Universität Kassel oder einer anderen Hochschule in Deutschland studieren, aber einen ersten berufsqualifzierenden Bachelor-Abschluss im Ausland erworben haben, müssen Sie sich über die zentrale Bewertungsstelle in Berlin, uni-assist, bewerben.

Wie bewerbe ich mich für diesen Studiengang?


Be­wer­bungs- und Ein­schreib­ver­fah­ren Sommer­semester 2022

Be­wer­bung mit deu­t­­schen Zeu­g­­nis­­sen

Be­wer­bungs­frist

15.12.2021 - 01.03.2022

Für diesen Studiengang bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsportal "eCampus".

Wie bewerbe ich mich für diesen Studiengang?

 

Be­wer­bung mit aus­­­län­­­di­­­schen Zeu­g­­­nis­­­sen

Be­wer­bungs­frist

mit ausländischen Zeugnissen:
01.09.2021 - 15.01.2022

Sollten Sie noch nicht an der Universität Kassel oder einer anderen Hochschule in Deutschland studieren, aber einen ersten berufsqualifzierenden Bachelor-Abschluss im Ausland erworben haben, müssen Sie sich über die zentrale Bewertungsstelle in Berlin, uni-assist, bewerben.

Wie bewerbe ich mich für diesen Studiengang?


Information und Beratung

Information Studium - In­fo­the­ke und Ser­vice­te­le­fon

All­ge­mei­ne Studien­beratung

Fach­spe­zi­fi­sche Studien­beratung


Feedback zu diesen Studiengangsseiten

Go-Link dieser Seite: www.uni-kassel.de/go/b_oeko_landwirtschaft/