Bau­in­ge­nieur­we­sen (Bachelor)

Bild: Sonja Rode

Dass imposante Hochhäuser und weitgespannte Brücken sichere Bauwerke werden, dafür sind Bauingenieurinnen und Bauingenieure zuständig.

Als Tragwerksplaner*innen (Statiker*innen) arbeiten sie Hand in Hand mit Architektinnen und Architekten in Baufirmen und Behörden, wo sie nicht nur für die termin-, kosten- und qualitätsgerechte Abwicklung von Bauvorhaben, sondern auch für den wirtschaftlichen Betrieb von Gebäuden verantwortlich sind. Sie kümmern sich um Ausbau und Pflege der Infrastruktur und den Schutz natürlicher Ressourcen gleichermaßen.

Bauingenieurinnen und Bauingenieure übernehmen Planung, Ausführung und Betrieb von Einrichtungen zum Schutz der Umwelt. Dabei geht es um Themen wie die Versorgung der Bevölkerung mit Trinkwasser und um die Abwasser-Reinigung. Andere Aufgabenbereiche sind der Schutz vor Hochwasser und die Pflege natürlicher Gewässer. Auch das Verkehrswesen ist ein Einsatzgebiet für Absolventinnen und Absolventen.



Auf ei­nen Blick

Abschluss: Bachelor of Science


Studienbeginn: Wintersemester


Dauer/Umfang: 7 Semester


Unterrichtssprache: Deutsch


Zulassungsbeschränkung (NC): Nein

Besonderheit:
Integriertes Praktikum: 12 Wochen berufspraktische Studien


Zugangsvoraussetzung

Für diesen Studiengang benötigen Sie eine Zulassung für ein Bachelor-Hauptfach und einen der folgenden Abschlüsse:

Einen guten Überblick über die verschiedenen Abschlüsse und deren Unterschiede finden Sie auf der Webseite "Zugangsvoraussetzungen" des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.


Selbst­test Ma­the­ma­tik

Der Fachbereich Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen bietet Studieninteressierten und angehenden Studienanfängerinnen und -anfängern einen "Selbsttest Mathematik" an. Dieser soll Ihnen helfen, Ihre mathematischen Fähigkeiten besser einzuschätzen, um zu erkennen, ob diese für einen erfolgreichen Start ins Studium ausreichen. 

Hier geht es zum Selbsttest Mathematik:

Weiter

Be­wer­bungs- und Ein­schreib­ver­fah­ren Winter­semester 2020/21

Be­wer­bung mit deu­t­­schen Zeu­g­­nis­­sen

Be­wer­bungs­frist

01.06.2020 - 01.09.2020

Für diesen Studiengang bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsportal "eCampus".

Wie bewerbe ich mich für diesen Studiengang?

 

Be­wer­bung mit aus­­­län­­­di­­­schen Zeu­g­­­nis­­­sen

Be­wer­bungs­frist

mit ausländischen Zeugnissen:
01.03.2020 - 20.08.2020

Sollten Sie noch nicht an der Universität Kassel oder einer anderen Hochschule in Deutschland studieren, aber einen ersten berufsqualifzierenden Bachelor-Abschluss im Ausland erworben haben, müssen Sie sich über die zentrale Bewertungsstelle in Berlin, uni-assist, bewerben.

Wie bewerbe ich mich für diesen Studiengang?


Feedback zu diesen Webseiten

Go-Link dieser Seite: www.uni-kassel.de/go/b_bauing/