Spa­nisch (Lehr­amts­fach)

Die spanische Sprache und Kultur faszinieren Sie? Sie haben Lust auf ein interdisziplinäres Studium mit der Möglichkeit, Theorie und Praxis miteinander zu verbinden? Dann sind Sie hier an der Universität Kassel genau richtig!

Image­film


Das Fach Spanisch kann im Rahmen des Lehramtsstudiums für Gymnasien und der Studiengänge Berufs- und Wirtschaftspädagogik studiert werden.
Informationen zur Bewerbung und Zulassung können Sie der  Studiengangsseite des jeweiligen Lehramts entnehmen

Sprach­kennt­nis­se

Voraussetzung für die Zulassung ist der Nachweis von Kenntnissen der spanischen Sprache auf A2 Niveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER). Sie finden unten eine Liste mit akzeptierten Nachweisen.

Um erfolgreich studieren zu können ist es jedoch wichtig, dass Sie zügig nach Studienbeginn Ihre sprachlichen Fähigkeiten so ausbauen, dass Sie Spanisch problemlos auf dem Niveau B1 anwenden können. Wir unterstützten Sie hierbei durch spezielle Sprachpraxiskurse, die ausschließlich von Muttersprachler:innen geführt werden.
Für Schüler:innen mit höherem Einstiegsniveau bieten wir unmittelbar zu Beginn des Semesters einen Orientierungstest an. Im Anschluss erhalten Sie eine Empfehlung für passende Kurse.

Was wir Ih­nen bie­ten

Das Fach Spanisch umfasst die Fachwissenschaften Sprach-, Literatur- und Landes-/Kulturwissenschaft. Gerahmt werden diese Fachgebiete durch eine sprachpraktische Ausbildung, die ausschließlich von muttersprachlichen Lehrenden erfolgt sowie einer fundierten fremdsprachendidaktischen Ausbildung.

Im Hinblick auf eine berufliche Tätigkeit im Schuldienst sollen die Studierenden Kenntnisse und Fertigkeiten erwerben, die sie zum sicheren Umgang mit der spanischen Sprache in Wort und Schrift, zur selbstständigen Bearbeitung von Fragenkomplexen aus den Bereichen Literatur, Sprache und Kultur, zur kritischen Rezeption und Erarbeitung wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie zur angemessenen mündlichen und schriftlichen Vermittlung der Kenntnisse und Fertigkeiten des Faches befähigen.

Durch das fremdsprachendidaktische Angebot im Lehramtsstudium Spanisch werden Sie umfassend auf Ihren zukünftige Tätigkeit als Lehrer*in vorbereitet. Die enge Zusammenarbeit mit Schulen in der Region gibt Ihnen die Möglichkeit, die Theorie in die Praxis umzusetzen und Erkenntnisse aus dem Studium im Unterricht zu erproben.

Durch die Erasmuskooperationen mit unseren Partneruniversitäten bekommen Sie die Möglichkeit, an insgesamt 14 Universitäten in Spanien, Mexiko, Argentinien und Kuba bis zu 24 Monate zu studieren.

Um ein breiteres Wissen über die Romania zu bekommen, haben Sie bei uns die Möglichkeit - alternativ zu Latein - Grundkenntnisse in einer zweiten romanischen Sprache bis zur Examensprüfung nachzuweisen.

Tipps für das Spanischstudium: Mehr Infos

Information und Beratung

Information Studium - In­fo­the­ke und Ser­vice­te­le­fon

All­ge­mei­ne Studien­beratung

Fach­spe­zi­fi­sche Studien­beratung


Feedback zu diesen Studiengangsseiten

Go-Link dieser Seite: www.uni-kassel.de/go/laf_spanisch