Aktuelles

DEMOKRATIEWOCHE 21. bis 24. Mai 2024


So selbstverständlich Demokratie heute mitunter scheinen mag: Sie ist es nicht.

Demokratie ist in Deutschland geschichtlich jung. Sie ist fragil, umkämpft und hat weltweit Gegner, muss verstanden, eingeübt und hervorgebracht werden – gerade im Bildungsbereich und auch an
der Universität. Auch in Lehre, Forschung und Administration an Hochschulen ist Demokratie
keine Selbstverständlichkeit, sondern voraussetzungsreicher und scheiternsanfälliger Prozess,
heterogener und umstrittener Forschungsgegenstand sowie mängelbehaftete, der eigenen
Defizite oft nicht bewussten Praxis. Demokratie zum expliziten Gegenstand universitärer Lehre
zu machen, ihre theoretische Vielgestaltigkeit zu diskutieren, sie als gesellschaftliche Macht
und institutionelle Praxis kritisch zu befragen – mithin: sie ihrer Normalität zu entkleiden – ist
Anliegen einer Demokratiewoche, die vom 21. bis 24. Mai 2024 im Kernstudium stattfindet.

Weitere Informationen zur Demokratiewoche des Kernstudiums werden demnächst unter anderem an dieser Stelle zu finden sein.


Neue MPO Kernstudium L1, L2, L3 von 2023 + Wechsel von bisheriger in neue MPO Kernstudium


Wie melde ich mich von einer Veranstaltung des Kernstudiums nach Ablauf des online-Belegverfahrens ab?

Die Abmeldung von Veranstaltungen nach Ablauf des online-Belegverfahrens erfolgt im eCampus über den Reiter Meine Funktionen → Meine Veranstaltungen. Eine genauere Anleitung finden Sie hier.


Selbstreflexions-Tool (SRT)

In der aktuellen Situation kann das Studium eine besondere Herausforderung darstellen. Das Selbstreflexions-Tool (SRT) bietet Lehramtsstudierenden der Universität Kassel die Möglichkeit, sich gezielt und anonym mit ihrer Studiensituation auseinanderzusetzen. Sie können sich online mit verschiedenen studienrelevanten Dimensionen (z.B. „Motivation“ oder „Meine Herausforderungen“) beschäftigen und erhalten eine wissenschaftlich fundierte Rückmeldung zu den Angaben. Zudem zeigt dieses Angebot vom Projekt „Lehramt studieren, Erfolg reflektieren“ (LASER) und dem Kernstudium vielfältige Beratungs- und Unterstützungsangebote an der Universität Kassel auf.

Den Online-Selbsttest und weitere Informationen finden Sie hier.


Fächerübergreifende Profilbildungsmöglichkeiten im Lehramtsstudium

Hier finden Sie eine Seite des ZLB zu den sechs Studienprofilen in Lehramtsstudiengängen.


Portfolio Medienbildungskompetenz für hessische Lehrkräfte

"Mit dem Portfolio Medienbildungskompetenz für hessische Lehrkräfte wird ein Rahmenkonzept zur Verfügung gestellt, welches als Grundlage und Orientierung für die Konzipierung von Modulen, sowie Aus- und Fortbildungsveranstaltungen in allen Phasen der Lehrerbildung dienen soll." (Erlass zur Einführung eines Portfolios Medienbildungskompetenz für hessische Lehrkräfte)

Es ermöglicht Studierenden und Lehrkräften während der unterschiedlichen beruflichen Qualifikationsphasen (Studium, Vorbereitungsdienst, Schuldienst) differenzierte Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der Medienbildung abzubilden.

Hier finden Sie weitere Informationen.