Wei­ter­qua­li­fi­zie­rung

Die überfachliche Weiterqualifizierung während und nach der Promotion dient insbesondere der Beförderung der Regeln der guten wissenschaftlichen Praxis sowie der Karriereplanung und Vorbereitung auf unterschiedliche berufliche Herausforderungen. Folgende Programme und Veranstaltungen stehen allen Wissenschaftler:innen in der Qulifikationsphase offen:

Kas­se­ler Gra­du­ier­ten­pro­gramm

Das überfachliche Weiterqualifizierungsprogramm bietet ein breites Angebot von der wissenschaftlichen Qualifikation bis zur Karriereentwicklung.

Kasseler Graduiertenprogramm: Weiter

Ent­wick­lung und Ma­nage­ment von Dritt­mit­tel­pro­jek­ten

Das Programm vermittelt Schlüsselkompetenzen in der Beantragung, Finanzierung, dem Management und Transfer von Drittmittelprojekten.

Entwicklung und Management von Drittmittelprojekten: Weiter

LLu­kas

Das Programm Lehr-Lernkompetenzen Universität Kassel (LLukas) ist ein modulares hochschuldidaktisches Weiterbildungsprogramm.

LLukas: Weiter